Threesome läuft ab dem 1. Februar auf ONE © WDR/Big Talk Productions
© WDR/Big Talk Productions
Fernsehen

Threesome: Wenn Millennials gemeinsam schwanger werden

Schwanger zu sein ist ein Segen. Und erstmal ein kleiner Schock. Umso mehr, wenn man nach einem betrunkenen Dreier mit dem Partner und dem besten schwulen Freund plötzlich feststellt, dass man ein Baby erwartet! In Threesome – Drei ist keiner zuviel geht es um 3 Mitbewohner in ihren frühen Dreißigern, die sich für eine nächste Runde Drinks bereit fühlen, aber nicht für ein Baby.

Um was geht es in Threesome?

Ritchie, Alice und Mitch sind beste Freunde. Zusammen führen sie ein scheinbar perfektes Leben. Sie haben jede Menge Spaß, viel Sex und eine Party folgt der nächsten. Nach zu vielen Drinks an Alice 30. Geburtstag landen die Freunde zusammen in der Kiste. Natürlich passiert das Unvermeidliche: Alice wird schwanger. Aber nicht von ihrem Partner Mitch, sondern von ihrem besten schwulen Freund Ritchie. Diese Information ist sicher, denn Mitch ist unfruchtbar.

Externer Inhalt
Dieser Inhalt refernziert auf www.facebook.com. Er wird aus einer
externen Quelle eingebunden. Hierbei könnten deine Daten
(unter anderem IP-Adresse, Cookies) weitergeleitet werden.

ANZEIGE

Trotz der ungewöhnlichen Konstellation entscheiden sich die Freunde, das Baby zu behalten. Alice ist die Mutter, Ritchie der Vater und Mitch der „Liebesvater“. Klingt kompliziert? Das ist es auch! Zusammen müssen die ehemaligen Partylöwen plötzlich erwachsen werden. Sie bringen ihren Eltern bei, dass sie Großeltern werden und machen die WG babysicher. Als wäre das alles nicht schon nervenaufreibend genug, soll in den kommenden zehn Monaten auch noch auf Zigaretten, Alkohol und Drogen verzichtet werden.

Die perfekte Serie für Millennials?

Threesome wurde 2011 bis 2013 von Comedy Central produziert. Die Serie soll junge Menschen zwischen 18 und 35 Jahren ansprechen – die sogenannten Millennials.

Dieser Generation sagt man nach, dass sie von ihren Eltern in dem Glauben erzogen wurden „etwas ganz Besonderes“ zu sein. Dementsprechend gehen sie mit einem hohen Anspruch der individuellen Selbstentwicklung durchs Leben und zeigen wenig Kompromissbereitschaft. Das besagt jedenfalls die Theorie. Ob man eine ganze Generation so über den Kamm scheren kann, sei an dieser Stelle dahingestellt.

© WDR/Guy Levy,
Ein flotter Dreier mit süßen Folgen © WDR/Guy Levy

Threesome spielt mit dem typischen Klischee, dass Millennials nicht erwachsen werden wollen, lieber Party und Karriere machen, als sich auf eine feste Bindung mit Lebenspartner und Kindern einzulassen. Als Millennial fühlst du dich von Threesome also angesprochen, aber nicht auf eine Generation von Egozentrikern reduziert.

Wem wird Threesome gefallen?

Auch wenn Threesome eigentlich die Zielgruppe der Millennials ansprechen soll, werden natürlich auch Zuschauer über 35 Jahren ihren Spaß an der Sendung haben. Das Comedyformat wird insbesondere diesen Zielgruppen gefallen:

Fans von britischem Humor

Threesome ist eine britische Produktion mit dem typischen Humor von der Insel. Die Witze sind trocken, schwarz und sehr oft unterhalb der Gürtellinie. Wer also ein Fan von Serien wie Little Britain und The Office UK ist, wird an Threesome die reinste Freude haben. Genau wie bei diesen Shows ist mancher Witz zum Fremdschämen lustig. Und viel zu oft erkennt man sich in den überzeichneten Rollen wieder.

© WDR/Guy Levy
Kann man überhaupt bereit für ein Baby sein? © WDR/Guy Levy
Bingewatchern von Doctor Who

Doctor Who-Fans aufgepasst! Über 5 Jahre schrieb Tom MacRae die Geschichten für die BBC-Produktion. Bevor er allerdings diesen Job machte, dachte er sich die gesamte erste und zweite Staffel von Threesome aus. Bei der Comedyserie wirkte er jedoch nicht nur als Drehbuchautor mit, er war sogar einer der Erfinder und Produzent der Show.

Frische Eltern

Du bist selbst schon ein Elternteil oder wirst es bald? Dann passt Threesome thematisch natürlich umso besser in dein Leben. Die „unterhaltsamen“ Stimmungsschwankungen während der Schwangerschaft, die „Vorfreude“ auf die Geburt und die schlaflosen Stunden, wenn der kleine Engel endlich da ist, sind immer noch frisch in Erinnerung? Wenn ihr schon wieder drüber lachen könnt, dann gönnt euch ein Flasche Wein und Threesome auf ONE wenn Baby um 22.15 endlich im Bett ist.

Wo läuft Threesome?

Ab dem 1. Februar läuft Threesome auf ONE. Noch nie von diesem Sender gehört? Das ist der Jugendkanal von ARD und ZDF, der allerdings nur online verfügbar ist. Genau wie auf einem „richtigen“ TV-Kanal haben die Shows aber feste Sendezeiten.

Die erste Staffel von Threesome läuft ab dem 1. Februar immer donnerstags um 22.15 Uhr auf ONE. Die zweite Staffel ab dem 1. März.

 

 

TEILEN
Laura Krimmer
Autor(in): Laura Krimmer
Redakteurin für QUADRATAUGE – Festangestellt bei der Webedia-Group, zu der auch moviepilot.de und filmstarts.de gehören. | Berufserfahrung: Arbeitete zuvor mehrere Jahre als Redakteurin für Mode- & People-Redaktionen wie OK!, Stylebook.de und klatsch-tratsch.de . | Ausbildung: Universität Hagen | Spezialgebiete: Reality-TV, Mode, People und Frauenpower | Lieblingsfilme und -serien: Tatsächlich Liebe, The Arrival und Modern Family | Wie das Team sie sieht: Von Pop-Starlets bis Rap-Gangster, von Kinderfilmen zu Oscar-Dokus, vom Grammy über die Fashion-Week bis hin zum Oscar - Laura liebt Popkultur mit allen ihren Facetten und endlosen Verknüpfungen.

Inhalte mit Freunden teilen

Wenn Du diese Funktion akzeptierst, werden Deine Daten (z. B. die IP-Adresse, die URL der besuchten Webseite, das Datum und die Uhrzeit Deines Seitenbesuches) an Facebook, Google oder Twitter in ein Land außerhalb Deutschlands (z. B. USA) übermittelt und auch dort gespeichert. Diese Sozialen Netzwerke können somit diesen Webseitenbesuch Deinem bestehenden Account zuordnen, Dein Surfverhalten beobachten und dazu Profile erstellen und nutzen.