Home Was ist neu?Netflix V-Wars bei Netflix: Alle Infos zur neuen Vampirserie mit Ian Somerhalder

V-Wars bei Netflix: Alle Infos zur neuen Vampirserie mit Ian Somerhalder

von Sven Schüer
Lesezeit: 5 Min.

Zwei Jahre nach dem großen Serienfinale von The Vampire Diaries kehrt Fantasy-Superstar Ian Somerhalder mit der neuen Vampirserie V-Wars spektakulär zurück. Alle Infos zur Handlung, zum Cast und zu weiteren Hintergründen der Netflix-Serie findet ihr hier.

V-Wars bei Netflix: Wann ist Start in Deutschland?

V-Wars feiert am 5. Dezember Premiere beim Streaming-Giganten Netflix. Insgesamt besteht die erste Staffel aus zehn etwa 45-minütigen Episoden. Die komplette Staffel wird am 5. Dezember veröffentlicht.

Szene aus V-Wars Staffel 1

In V-Wars bringt die Globale Erderwärmung Vampire hervor | © Netflix

Wer steckt hinter V-Wars Staffel 1?

V-Wars basiert auf der gleichnamigen Comic- und Romanreihe von Jonathan Maberry, die zwischen 2012 und 2016 erschien und als Anthologie konzipiert ist. Die lange Liste der Produzenten von V-Wars beinhaltet Seriengrößen wie Ted Adams (Dirk Gentlys holistische Detektei) und Brad Turner (Wayward Pines, The Shannara Chronicles).

Turner führte bei den meisten Episoden von V-Wars Regie. Das kanadische Allround-Talent zeichnete bereits für einige Kult-Produktionen wie Battlestar Galactica, Stargate Atlantis und Hawaii Five-0 als Regisseur verantwortlich und gewann für seine Regiearbeit bei 24 den Primetime Emmy.

Auch Hauptdarsteller Ian Somerhalder nahm im Regiestuhl Platz und trat als ausführender Produzent auf.

V-Wars: Die Handlung von Staffel 1

Dass die globale Erwärmung katastrophale Folgen für unseren Planeten haben wird, dürfte inzwischen den meisten einleuchten. In V-Wars sind die Konsequenzen unseres Handelns aber definitiv nicht zu antizipieren.

Denn das Abschmelzen der Polkappen ließ nicht nur den Meeresspiegel ansteigen, sondern setzte auch noch ein uraltes Virus frei, das Menschen in blutrünstige Vampire verwandelt.

Ian Somerhalder und Adrian Holmes in der Vampirserie V-Wars

Ein Sinnbild für die gesellschaftliche Spaltung in V-Wars: Wissenschaftler Dr. Luther Swann (Ian Somerhalder, links) und Vampiranführer Michael Fayne (Adrian Holmes) | © Netflix

Daraufhin spaltet sich die Weltbevölkerung in zwei Fraktionen. Während die Menschen nach einer Heilung für die Seuche suchen, sind die Vampire, die sich selbst „Bloods“ nennen, ständig auf der Jagd nach neuen Opfern.

Ein Wettrennen ums Überleben beginnt. Und die Grenzen zwischen Gut und Böse, Mensch und Vampir verschwimmen.

Postapokalypse gefällig? Dann schau dir doch mal die neue Zombie-Serie Daybreak bei Netflix an.

V-Wars-Besetzung: Der Cast der Vampir-Serie

Ian Somerhalder als pazifistischer Vampirexperte Dr. Luther Swann

Ian Somerhalder spielte kleinere Rollen, bevor er als Boone in der Mystery-Serie Lost seinen ersten großen Erfolg feierte. Ironischerweise war er einer der ersten von J.J. Abrams gecasteten Schauspieler, starb aber auch als erster Protagonist in der Serie. Vampir- und Fantasy-Fans ist Somerhalder als Damon Salvatore aus der Serie Vampire Diaries ein Begriff.

Wenn du Vampire Diaries immer noch hinterhertrauerst, haben wir hier 10 Alternativen zur Vampirserie für dich.

Ian Somerhalder in V-Wars

Dr. Luther Swann (Ian Somerhalder) glaubt an eine friedliche Lösung des Krieges | © Netflix

Für V-Wars stand Somerhalder nicht nur vor, sondern auch hinter der Kamera. Als Regisseur und Produzent war er maßgeblich am Produktionsprozess beteiligt, was ihn sogar für eine Nacht ins Krankenhaus brachte. Kein Wunder, denn Somerhalder gab alles für die Serie, wie er in einem Interview verriet:

The Vampire Diaries war eine Anomalie, eine echte Ausnahmeserie, die aus dem Nichts kam. Es verlangt dir einiges ab, aber es ist trotzdem einfach, dort aufzutauchen und der Star einer TV-Serie zu sein. Es ist ganz anders, eine Serie aus dem Nichts aufzubauen, und ich habe meine Seele in diese Sache gesteckt.

Somerhalders Charakter Dr. Luther Swann arbeitet in V-Wars als Vampirexperte für die Spezialeinheit, die das Virus bekämpft. Er glaubt fest daran, dass die Menschlichkeit im Krieg gegen die Vampire nicht auf der Strecke bleiben darf. Doch als seine Tochter dem Virus verfällt und seinen Sohn und seine Ex-Frau tötet, wird sein Glauben auf eine harte Probe gestellt.

Adrian Holmes als Blood-Anführer Michael Fayne

Adrian Holmes trat bereits in unzähligen Rollen auf und gehört sicher zu den bekanntesten Gesichtern im V-Wars-Cast. Unter anderem war er in sieben Episoden der Superman-Serie Smallville, in der auch Somerhalder auftrat, und in der Superhelden-Serie Arrow zu sehen.

Auf der Kinoleinwand bekleidete der Kanadier mit walisischen Wurzeln größere Rollen in Blockbustern wie Elysium, The Cabin in the Woods und Scyscraper, der es übrigens in unser ultimatives Ranking der besten Filme mit The Rock geschafft hat.

Adrian Holmes in 19-2

Adrian Holmes trat bereits in unzähligen Serien auf, hier als Cop in 19-2 | © Bravo/Jan Thijs/NBC

In V-Wars tritt Holmes nicht nur als bester Freund von Dr. Luther Swann, sondern auch als Patient Null auf: Michael Fayne wurde als erster Mensch vom Vampir-Virus infiziert und begann eine blutige Mordserie in New York.

Nachdem er sich der Polizei gestellt hatte und verurteilt wurde, übernahmen die Mordlust und der unstillbare Hunger immer mehr die Kontrolle über den einstmals gesunden Mann, der schließlich aus dem Gefängnis ausbrach und Anführer der Vampirfraktion wurde.

Peter Outerbridge als dubioser Wissenschaftler Calix Niklos

Als echter Serienveteran dürfte dir Peter Outerbridge bestimmt schon einmal irgendwo aufgefallen sein, beispielsweise als Ari Tasarov in der Agentenserie Nikita, als Henrik Johanssen in Orphan Black oder als Captain Martens im SciFi-Kracher The Expanse.

Peter Outerbridge in Designated Survivor

Peter Outerbridge war bereits in Serien wie Designated Survivor zu sehen | © Jan Thijs/NBC

Viel sickerte bisher noch nicht zum Charakter Calix Niklos an die Öffentlichkeit. Laut offizieller Beschreibung handelt es sich bei ihm aber um einen eleganten, aber auch ein wenig bösartig wirkenden Wissenschaftler der Homeland Security. Gut möglich also, dass Outerbridge eine ambivalente Persönlichkeit verkörpern wird.

Laura Vandervoort als mysteriöse Mila Dubov

Auch Laura Vandervoort hat wie ihre Serienkollegen Somerhalder und Holmes eine Smallville-Vergangenheit. In der The CW-Serie trat die Kanadierin als Superman-Cousine und Supergirl Kara Zor-El auf und sammelte mit der Werwolf-Serie Bitten Erfahrungen im Fantasy-Genre.

Laura Vandervoort in Bitten

Laura Vandervoort sammelte bereits in der Werwolf-Serie Bitten Fantasy-Erfahrung | © Space

In V-Wars spielt Vandervoort die geheimnisvolle Mila Dubov, über die bisher noch keine weiteren Infos vorliegen.

Jacky Lai als hartnäckige Journalistin Kaylee Vo

Jacky Lai begann ihre Karriere als Model und trat in diversen US-amerikanischen Werbespots auf, bevor sie kleinere Rollen in verschiedenen Serien ergatterte. Für mehrere Episoden stand die Kanadierin im Rahmen der Mystery-Serie Beyond und der Fantasy-Serie Shadowhunters vor der Kamera, ehe sie für eine Hauptrolle in V-Wars gecastet wurde.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Don’t be eye candy, be soul food 🙃

Ein Beitrag geteilt von JACKY LAI (@hijackylai) am

Ihr Charakter Kaylee Vo taucht nicht in den Comics auf, die Beschreibung trifft aber ziemlich deutlich auf die dortige Journalistin Yuki Nitobe zu.

Sie berichtete als erste von den Vampiren und deckte Verstrickungen und Entwicklungen auf, die den Krieg nachhaltig verändern könnten – was sie allerdings zu einer Gefahr für beide Parteien macht. Zudem führt sie in den Comics eine enge aber platonische Beziehung mit Dr. Luther Swann.

V-Wars Staffel 1: Gibt es einen Trailer zur neuen Vampirserie bei Netflix?

Kürzlich wurde der offizielle Trailer für V-Wars von Netflix veröffentlicht. Fans dürften sich sehr über den actiongeladenen ersten Eindruck der neuen Ian Somerhalder-Serie freuen.

 

V-Wars: Wann kommt Staffel 2 bei Netflix?

Bisher gibt es noch keine Infos bezüglich einer zweiten Staffel von V-Wars. Wie so oft, wird Netflix höchstwahrscheinlich den Erfolg der ersten Staffel abwarten und anschließend entscheiden, ob eine Fortsetzung für den Streaming-Anbieter Sinn macht.

Bis dahin kannst du aber erstmal die erste Staffel von V-Wars genießen. Ab dem 5. Dezember geht es los bei Netflix.

Das könnte dir auch gefallen

WO STREAMT'S? - FILME & SERIEN

Ein Klick mehr zum Schutz Ihrer persönlichen Daten

Wenn Du diese Funktion akzeptierst, werden Deine Daten (z. B. die IP-Adresse, die URL der besuchten Webseite, das Datum und die Uhrzeit Deines Seitenbesuches) an Facebook, Google oder Twitter in ein Land außerhalb Deutschlands (z. B. USA) übermittelt und auch dort gespeichert. Diese Sozialen Netzwerke können somit diesen Webseitenbesuch Deinem bestehenden Account zuordnen, Dein Surfverhalten beobachten und dazu Profile erstellen und nutzen.