Home Was ist neu?Sky Big Little Lies auf Sky: Wird es eine 3. Staffel geben?

Big Little Lies auf Sky: Wird es eine 3. Staffel geben?

von Sebastian Daniels
Die Besetzung von Big Little Lies, Staffel 2
Lesezeit: 3 Min.

Seit dem 10. Juni läuft die zweite Staffel der gefeierten Serie Big Little Lies auf Sky. Für viele Fans ist das schon Grund genug, die Fühler nach Staffel 3 auszustrecken. Doch erhält die Geschichte um die „Monterey Five“ wirklich eine weitere Fortsetzung? Wir verraten es dir!

Kaum eine Serie wurde letztes Jahr so mit Preisen überhäuft wie die HBO-Produktion Big Little Lies. Und das auch völlig zu Recht, denn selten wurden Krimi, Drama, schwarzer Humor und Gesellschaftskritik so wunderbar in Einklang gebracht wie hier. Regisseur Jean-Marc Vallée trommelte für Staffel 1 mit Reese Witherspoon, Nicole Kidman, Laura Dern, Alexander Skarsgård und Shailene Woodley eine exquisite Starbesetzung zusammen, die das ohnehin schon hohe Niveau der Serie noch weiter nach oben schraubte.

Achtung, ab hier folgen Spoiler zu Staffel 1 von Big Little Lies!

 

Big Little Lies: Die Handlung von Staffel 2

Ursprünglich als Mini-Serie konzipiert, findet die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Liane Moriarty nun eine Fortsetzung. In Staffel 2 übernahm Oscarpreisträgerin Andrea Arnold das Regie-Ruder, die demzufolge vor der schwierigen Herausforderung stand, die grandiose erste Staffel über fünf Frauen und eine Leiche noch zu toppen.

Den ersten richtigen Schritt in diese Richtung machte sie bereits mit der Verpflichtung von Meryl Streep. Die Grand Dame Hollywoods ist neu an Bord bei Big Little Lies und übernimmt die Rolle von Perry Wrights Mutter Mary Louise. Diese will mit allen Mitteln herausfinden, warum ihr Sohn sterben musste. Schließlich wurde dessen Tod als Unfall deklariert, obwohl in Wahrheit Bonnie (Zoë Kravitz) ihn die Treppe hinunterstieß. Doch die „Monterey Five“ – Madeline, Celeste, Jane, Renata und Bonnie – sind gewillt, ihr gemeinsames Geheimnis zu bewahren.

Nicole Kidman und Meryl Streep in Big Little Lies

Zwei Hollywoodgrößen unter sich: Nicole Kidman und Meryl Streep in Big Little Lies | © Sky/HBO

Alle fünf Frauen haben allerdings ihrerseits mit den Vorfällen aus Staffel 1 zu kämpfen: Celeste (Nicole Kidman) muss den Tod ihres Mannes verarbeiten, während Madeline (Reese Witherspoon) und Renata (Laura Dern) ihre Eheprobleme in den Griff kriegen müssen. Jane (Shailene Woodley) will endlich Frieden für sich und ihren Sohn Ziggy finden. Bonnie hingegen versucht, mit ihrer folgenschweren Impulstat klarzukommen.

Wenn du weitere Romanverfilmungen suchst, die dich an der Menschheit zweifeln lassen, dann schau dir diese 9 Filmvorschläge an.

Staffel 3 von Big Little Lies: Wunschtraum oder Wirklichkeit?

Es ist tatsächlich nicht sehr wahrscheinlich, dass Big Little Lies in eine dritte Runde gehen wird. Bereits mit dem Ende der ersten Staffel wurde die Romanvorlage komplett abgedeckt und die Serie inhaltlich so gut wie abgeschlossen.

Dass nun auch über Staffel 2 hinaus die Geschichte fortgeführt wird, scheint eher zweifelhaft. Vor allem die immer lauter werdende Kritik an der letzten Staffel von Game of Thrones dürfte da ein warnendes Beispiel sein.

Die Besetzung von Big Little Lies, Staffel 2

Big Little Lies, Staffel 2: Die „Monterey Five“ kennen die Wahrheit | © Sky/HBO

Auch die Aussagen von Showrunner und Drehbuchautor David E. Kelley, dass es bisher keine Pläne für eine 3. Staffel gebe, werden die Hoffnungen von Fans auf Big Little Lies-Nachschub schwinden lassen. Allerdings – und das sollte ebenfalls beachtet werden – wurde Ähnliches bereits nach Staffel 1 behauptet. Und dennoch nahmen die Macher das „Mini“ in Mini-Serie nicht so genau und entwickelten Stoff für die aktuelle zweite Staffel.

Und da im schier unendlichen Serien-Universum ohnehin nichts unmöglich erscheint, besteht also immerhin eine kleine Chance, dass Big Little Lies weitere neue Episoden bekommt. Hauptdarstellerin Nicole Kidman verriet gegenüber Variety bereits, dass ihr und ihren Kolleginnen die Idee einer dritten Staffel durchaus zusagen würde. Zugleich gab sie aber auch an, dass es sich terminlich schwierig gestalten könne, alle Darstellerinnen erneut vor die Kamera zu bekommen.

Reese Witherspoon in Big Little Lies

Reese Witherspoon als Madeline in Big Little Lies Staffel 2 | © Sky/HBO

Entscheidend für das Go einer dritten Staffel wird vor allem sein, wie die aktuellen Episoden beim Publikum ankommen. Sollten die Macher hier eine qualitativ hochwertige Weiterführung der Geschichte gefunden haben, steigt sicher auch die Lust auf ein drittes Kapitel über die Monterey-Mamas.

Neben Big Little Lies erwarten dich im Juni übrigens noch viele weitere neue Serien und Staffeln bei Sky, die wir dir hier vorgestellt haben.

[content-hub-info-box info_box_title=“Jetzt Big Little Lies sehen“]

Beide Staffeln von Big Little Lies sind bei Sky verfügbar. Staffel 1 gibt es außerdem noch bei Maxdome und Amazon zu sehen (Links zu Anzeigen). [/content-hub-info-box]

Das könnte dir auch gefallen

WO STREAMT'S? - FILME & SERIEN

Ein Klick mehr zum Schutz Ihrer persönlichen Daten

Wenn Du diese Funktion akzeptierst, werden Deine Daten (z. B. die IP-Adresse, die URL der besuchten Webseite, das Datum und die Uhrzeit Deines Seitenbesuches) an Facebook, Google oder Twitter in ein Land außerhalb Deutschlands (z. B. USA) übermittelt und auch dort gespeichert. Diese Sozialen Netzwerke können somit diesen Webseitenbesuch Deinem bestehenden Account zuordnen, Dein Surfverhalten beobachten und dazu Profile erstellen und nutzen.