Home Netflix Ultramarine Magmell: Alles zu Netflix-Start, Handlung und Staffel 2

Ultramarine Magmell: Alles zu Netflix-Start, Handlung und Staffel 2

von Tim Seiffert
Bild aus Ultramarine Magmell
Lesezeit: 3 Min.

Wie würde der Mensch reagieren, wenn urplötzlich ein neuer Kontinent inklusive fantastischer Ressourcen, Pflanzen und gefährlicher Kreaturen auftauchen würde? Diese Frage stellt die neue Anime-Serie Ultramarine Magmell im Angebot von Netflix. Erfahrt alles zu Start, Handlung, zum Manga und wie die Chancen für Staffel 2 stehen.

Du hast genug von modernen, CGI-lastigen Animes wie Kengan Ashura, Baki oder Ultraman, die zuletzt bei den Netflix-Eigenproduktionen die Überhand gewonnen haben? Dann könnte das neueste Serien-Highlight aus Japan genau das Richtige für dich sein.

In Ultramarine Magmell zeigt der klassische gezeichnete Anime-Look, wie gut er noch immer aussehen kann und entführt uns in eine aufregende Welt voller Wunder, interessanter Wesen und menschlicher Abgründe. Nun startet die Serie auch hierzulande bei Netflix.

Bild aus Ultramarine Magmell

Kontinent voller Wunder und tödlicher Gefahren: Magmell | ©Studio Pierrot

Die Handlung von Ultramarine Magmell

Vor 35 Jahren erschien mitten im Pazifischen Ozean aus heiterem Himmel ein neuer, gigantischer Kontinent und verändert alles, was die Menschen für möglich hielten. Neben einer unglaublichen Fülle an bislang unbekannten Pflanzen, Tieren und seltsamen Kreaturen hält diese mysteriöse Landmasse auch jede Menge neuer, mächtiger Ressourcen bereit.

Magmell, der Heilige Kontinent, wird zum Ziel von Forschern, Nationen und profitgierigen Großkonzernen. Ein magnetisches Feld verhindert jedoch den Einsatz moderner Technik. So beginnt eine neue Ära der Entdecker und ganze Heerscharen an Abenteurern ziehen zu Fuß los, um Magmell mit eigenen Händen seine Geheimnisse zu entreißen.

Bild aus Ultramarine Magmell

Um auf dem Heiligen Kontinent zu überleben, braucht es mehr als Glück | ©Studio Pierrot

Doch die Suche nach Glück, Wissen und Reichtum ist auf dem neuen Kontinent mit zahllosen Gefahren verbunden. Verzweiflung, Krankheit und Tod warten an jeder Ecke. Aus diesem Grund gibt es Rettungsexperten, die mit ihren unglaublichen Fähigkeiten für die sichere Rückkehr gestrandeter Abenteurer sorgen sollen.

Der junge You In ist einer dieser Profis. Mit seiner Assistentin Zero bricht er immer wieder nach Magmell auf, um unvorsichtige Expeditionen aus ausweglosen Situationen zu retten und sich dem gnadenlosen Wildleben zu stellen.

Ultramarine Magmell: Der originale Manga

Ultramarine Magmell basiert auf dem Manga Gunjō no Magmel, der vom chinesischen Autor und Illustrator Dainenbyo geschaffen wurde. Im Vergleich zu anderen Genregrößen wie One Piece läuft der Comic noch nicht allzu lange, weshalb bislang auch nur 8 Bände veröffentlicht wurden.

Bild aus Ultramarine Magmell

Zero steht ihrem Chef You In stets treu zur Seite | © Studio Pierrot

Im Jahr 2019 wurde der Manga dann vom japanischen Animationsstudio Pierrot+ als Anime umgesetzt. Die Serie ist auch unter dem Namen Magmel of the Sea Blue bekannt und umfasst 13 Episoden.

Schon den neuesten Netflix-Kampfsport-Anime gesehen? Nein? Dann wird es höchste Zeit! Hier findet ihr alle Infos zum Start, der Handlung und der 2. Staffel von Kengan Ashura.

Von Naruto bis Tokyo Ghoul: Das sind die Namen hinter Regie, Drehbuch und Musik

Für die Adaption von Ultramarine Magmell wurden einige Größen der Animationswelt an Bord geholt. So war für die Regie Hayate Date verantwortlich, der in dieser Funktion schon eine der besten Anime-Serien überhaupt, nämlich Naruto und dessen Fortsetzung Naruto Shippuden umsetzte.

Bild aus Ultramarine Magmell

Die Rettungsspezialisten kämpfen mit beeindruckenden Kräften und Fähigkeiten | © Studio Pierrot

Doch damit nicht genug! Denn mit Chūji Mikasano steckt auch hinter dem Drehbuch kein Unbekannter. Mikasano dürfte den meisten vor allem für seine Arbeit an den beliebten Action-Horror-Anime-Serien Tokyo Ghoul, Tokyo Ghoul √A und Tokyo Ghoul:re bekannt sein.

Selbst die Serienmusik dürfte Anime-Fans frohlocken lassen, schließlich wurde diese von keinem Geringeren als Yashuharu Takanashi komponiert. Dieser bescherte uns mit seinen mal emotionalen, mal treibenden Melodien schon in Serien-Hits wie Fairy Tail, Naruto Shipudden und Boruto: Naruto Next Generation den ein oder anderen Ohrwurm.

Auf der Suche nach guten Umsetzungen deiner Lieblings-Animes? Dann stürz dich in die besten Live-Action-Adaptionen von Kult-Animes.

Ultramarine Magmell: Wird es eine 2. Staffel geben?

Derzeit ist die Zukunft von Ultramarine Magmell noch ungewiss. Wie zuvor schon erwähnt, läuft die Manga-Vorlage noch nicht allzu lange und stellt damit auch nicht sonderlich viel Material für eine Fortsetzung zur Verfügung. Nach aktuellem Stand sind die bisherigen acht Bände mit ihren 92 Kapiteln als Ende des „ersten Teils“ von Ultramarine Magmell zu verstehen.

Bild aus Ultramarine Magmell

Wie stehen die Chancen für eine 2. Staffel von Ultramarine Magmell? | © Studio Pierrot

Vorerst bleibt es also erstmal noch eine offene Frage, ob, wie und vor allem wann eine 2. Staffel des Fantasy-Action-Animes kommt. Von offizieller Seite wurde dazu bislang noch kein Kommentar veröffentlicht. Trotzdem zeigt allein die Erwähnung eines ersten Teils, dass die Geschichte noch lange nicht auserzählt ist.

Hinzu kommt, dass der Anime trotz teilweise zwiespältiger Kritiken für recht hohe Wellen im jährlichen Anime-Meer gesorgt hat. Schon allein diese Aufmerksamkeit könnte die Anstrengungen um eine 2. Staffel beflügeln. Selbst wenn sich der Manga noch Zeit lässt: Ungewöhnlich ist es nicht, dass sich Anime-Serien früher oder später – zumindest in Teilen – von ihrer Vorlage entfernen.

Lust auf mehr spannendes Binge-Material bei Netflix? Erfahre alles zu den besten Serien 2019 bei Netflix.

Wann startet Ultramarine Magmell bei Netflix?

Für alle, die seit dem Start der Serie Anfang 2019 auf eine Veröffentlichung in Deutschland warten, gibt es nun Grund zur Freude. Ab dem 10. Oktober 2019 können alle 13 Folgen der ersten Staffel bei Netflix abgerufen werden.

Das könnte dir auch gefallen

WO STREAMT'S? - FILME & SERIEN

Ein Klick mehr zum Schutz Ihrer persönlichen Daten

Wenn Du diese Funktion akzeptierst, werden Deine Daten (z. B. die IP-Adresse, die URL der besuchten Webseite, das Datum und die Uhrzeit Deines Seitenbesuches) an Facebook, Google oder Twitter in ein Land außerhalb Deutschlands (z. B. USA) übermittelt und auch dort gespeichert. Diese Sozialen Netzwerke können somit diesen Webseitenbesuch Deinem bestehenden Account zuordnen, Dein Surfverhalten beobachten und dazu Profile erstellen und nutzen.