Home Filme & Serien Die 6 besten Actionkomödien, die du sehen musst

Die 6 besten Actionkomödien, die du sehen musst

von Manuel Schellhardt
Die Polizisten Butterman (Nick Frost) und Angel (Simon Pegg) lieben Action und Eiscreme
Lesezeit: 4 Min.

Action und Komödie: Zwei Filmgenres, die einfach ideal zusammenpassen! Eine Priese Humor lockert jedes noch so intensive Adrenalin-Feuerwerk auf. Wir haben für dich die sechs besten Actionkomödien, die du gesehen haben musst.

Hot Fuzz – Zwei abgewichste Profis: Lachen bis die Polizei kommt

Muntere Liebeserklärung an das Action-Genre vom größten Filmfreak seit Tarantino.

Nick Frost & Simon Pegg in Hot Fuzz

Die Polizisten Butterman (Nick Frost) und Angel (Simon Pegg) lieben Action und Eiscreme | © Universal

Darum solltest du Hot Fuzz sehen:

Regisseur und Drehbuchautor Edgar Wright (Baby Driver) ist ein Meister, wenn es um das Vermischen verschiedener Filmgenres mit seinem speziellen Humor geht. Und Hot Fuzz – Zwei Abgewichste Profis ist in dieser Hinsicht sein Meisterwerk.

Die Geschichte um den Londoner Großstadt-Cop Nicholas Angel (Simon Pegg), der in die englische Provinz versetzt wird, besticht durch messerscharfe Dialoge, einer schwungvollen Handlung und liebevollen Referenzen an die bekanntesten Klassiker des Actionkinos. Für einen adrenalingeladenen Filmabend, bei dem du herzhaft lachen kannst, ist Hot Fuzz einfach ideal!

Lass die Finger weg, wenn … 

… dir 121 Minuten für eine Actionkomödie zu lang sind. Nimm dir ein bisschen Zeit, bevor du dir Hot Fuzz zu Gemüte führst.

21 Jump Street: Ein Remake richtig gemacht

Clevere Neuauflage der Achtziger-Kultserie mit Lachern, Action und Herz.  

Channing Tatum & Jonah Hill in 21 Jump Street

Bei Jenko (Channing Tatum) und Schmidt (Jonah Hill) ist Chaos vorprogrammiert | © Sony Pictures

Darum solltest du 21 Jump Street sehen:

Wenn Serien aus den Achtzigerjahren als Film neu aufgelegt werden, sorgt das bei vielen ehemaligen Fans für Augenrollen. Nicht aber bei Phil Lords und Chris Millers 21 Jump Street! Das Remake der Krimiserie, in der Johnny Depp einst sein Schauspieldebüt gab, übernimmt lediglich die Prämisse, stellt sie aber auf den Kopf.

Die Idee von zwei Undercover-Cops (Jonah Hill, Channing Tatum) an einer High School wird bei 21 Jump Street von vornherein ins Lächerliche gezogen, ohne dabei albern zu wirken. Neben dynamisch inszenierter Action und überraschenden Momenten, bietet der Streifen auch jede Menge Herz. Der Nachfolger mit dem Titel 22 Jump Street steht dem übrigens in nichts nach. Mal sehen, ob auch der dritte Teil 23 Jump Street an den Erfolg der Kultreihe anknüpfen kann.

Lass die Finger weg, wenn …

… du ein intensives Crime-Drama erwartest. Gleich mit der ersten Szene macht dir 21 Jump Street klar, dass du den Film genau so wenig ernst nehmen solltest, wie er es selbst tut.

Lethal Weapon – Zwei stahlharte Profis: Der Klassiker unter den Actionkomödien

Der Klassiker unter den Buddy-Cop-Komödien. Verpasse nicht dieses Duo!

Mel Gibson & Danny Glover in Lethal Weapon

Riggs (Mel Gibson) und Mortaugh (Danny Glover) sind ein ungleiches Paar, aber knacken aber jeden Fall | © Warner

Darum solltest du Leathal Weapon sehen:

Als Klassiker im Action-Comedy-Genre gilt Richard Donners Lethal Weapon – Zwei stahlharte Profis. Das Polizei-Gespann Riggs (Mel Gibson) und Murthaugh (Danny Glover) bringt dich mit seinen flotten Sprüchen und den gegensätzlichen Charakteren garantiert zum Lachen.

Aber damit nicht genug: Die „stahlharte“ Action des Films bietet dir jede Menge Explosionen und Schießereien. Auch wenn Lethal Weapon bereits 32 Jahre auf dem Buckel hat, sind wir uns sicher, dass du garantiert nie „zu alt für diesen Sch***“ bist.

Lass die Finger weg, wenn …

… dir typisch-brachiale Action der Achtzigerjahre nicht zusagt. Riggs und Murtaugh gehen nicht gerade zimperlich mit ihren Widersachern um, und der Film hält sich auch in der Gewaltdarstellung nicht zurück.

Du hast noch nicht genug von Klassikern des Actionkinos? Hier findest du die fünf besten Actionfilme aller Zeiten!

True Lies – Wahre Lügen: Arnie lässt die (Lach-)Muskeln spielen

Action-Experten James Cameron und Arnold Schwarzenegger in Höchstform.

Arnold Schwarzenegger in True Lies

Bei Agent Harry Tasker (Arnold Schwarzenegger) haben Terroristen nichts zu lachen | © 20th Century Fox

Darum solltest du True Lies sehen:

Bei Regisseur James Cameron (Avatar) erwartet dich immer Action-Extravaganz. Zwischen seinen Megablockbustern Terminator 2: Tag der Abrechnung und Titanic drehte der Kanadier True Lies – Wahre Lügen, wo Arnold Schwarzenegger als Geheimagent Harry Tasker sein Berufsleben vor Frau und Tochter (Jamie Lee Curtis & Eliza Dushku) geheim halten muss.

Als ein Remake der französischen Komödie La Totale! nimmt True Lies Agentenfilme auf herrlich überzogene Weise aufs Korn. Für bestes Action-Popcorn-Kino ist hier dennoch gesorgt.

Lass die Finger weg, wenn …

… du etwas anderes, als einen typischen Arnie-Film erwartest. Hier wird geballert und in die Luft gesprengt was das Zeug hält.

Lust auf mehr geheime Missionen? Wir haben für dich die 10 besten Agentenfilme für deinen nächsten Filmabend parat.

Bad Boys – Harte Jungs: Lässige Sprüche, krasse Action

Vom Prinzen von Bel Air zum Bad Boy: Mit diesem Action-Knaller wurde Will Smith zum Superstar. 

Martin Lawrence & Will Smith in Bad Boys

Marcus (Martin Lawrence) und Mike (Will Smith) sind bad boys, bad boys | © Columbia TriStar

Darum solltest du Bad Boys sehen:

Unter der heißen Sonne von Miami sollen die Cops Mike (Will Smith) und Marcus (Martin Lawrence) einem Drogenhändler das Handwerk legen – und mausern sich dabei zu den coolsten Cops der Filmgeschichte.

Smith und Lawrence verströmen eine unglaubliche Chemie und die lässigen Sprüche fliegen dir hier wie Kugeln um die Ohren. Aber nicht nur dein Zwerchfell kommt auf seine Kosten! Durch Regisseur Michael Bays (Transformerseinzigartige Inszenierung wird jede Actionszene zu einem visuellen Spektakel. Hier kracht und knallt es ordentlich.

Lass die Finger weg, wenn…

… du kein Fan von Bays Stil bist. Der Action-Experte greift zwar für Bad Boys noch nicht so exzessiv auf Computereffekte zurück, dennoch unterscheidet sich der Streifen stilistisch kaum von seinen späteren bombastischen Filmen, die manchmal an Reizüberflutung grenzen können.

Rush Hour: Jackie Chan, Meister der Actionkomödie

Die Legende des Kung-Fu-Kinos trifft auf die größte Plappertasche aus Los Angeles.

Jackie Chan & Chris Tucker in Rush Hour

Die beiden haben (fast) alles im Griff: Inspector Lee (Jackie Chan) und Detective Carter (Chris Tucker) | © BMG

Darum solltest du Rush Hour sehen:

Wenn es um Actionkomödien geht, kann wohl niemand Jack Chan das Wasser reichen! Der Hongkonger kann mit seinen gefährlichen Stunts und perfekten eingesetzten Slapstick-Einlagen seit mehr als 40 Jahren Filmfans weltweit begeistern. Und Rush Hour bildet da keine Ausnahme.

In der Buddy-Cop-Komödie müssen ein ungleiches amerikanisch-chinesisches Polizisten-Duo (Jackie Chan & Chris Tucker) die entführte Tochter des chinesischen Konsuls in Los Angeles aufspüren. Die Chemie zwischen Chan und Tucker stimmt einfach, was für Lachmuskeln im Dauereinsatz sorgt, während die Non-Stop-Action deinen Adrenalinspiegel in die Höhe treibt.

Lass die Finger weg, wenn …

… du empfindliche Ohren hast. Chris Tuckers schrille Stimme könnte sogar Glas zum Zerspringen bringen.

Das könnte dir auch gefallen

WO STREAMT'S? - FILME & SERIEN

Ein Klick mehr zum Schutz Ihrer persönlichen Daten

Wenn Du diese Funktion akzeptierst, werden Deine Daten (z. B. die IP-Adresse, die URL der besuchten Webseite, das Datum und die Uhrzeit Deines Seitenbesuches) an Facebook, Google oder Twitter in ein Land außerhalb Deutschlands (z. B. USA) übermittelt und auch dort gespeichert. Diese Sozialen Netzwerke können somit diesen Webseitenbesuch Deinem bestehenden Account zuordnen, Dein Surfverhalten beobachten und dazu Profile erstellen und nutzen.