Home Filme & Serien Die besten Serien 2019 bei Netflix

Die besten Serien 2019 bei Netflix

von Tim Seiffert
Der Cast von GLOW
Lesezeit: 23 Min.

Das Jahr 2019 hält jede Menge guter Netflixserien, packende Neustarts und neue Staffeln für uns bereit. Wir stellen dir die spannendsten Serien 2019 bei Netflix vor!

Neue Serien und Netflix Originals 2019

Kingdom, Staffel 1 | 25.01.2019

  • Genre: History/ Horror
  • Release: 25. Januar 2019
  • Besetzung: Ji-Hoon Ju, Ryu Seung-Ryong, Doona Bae

Darum freuen wir uns darauf: 

Die History-Fantasy-Serie Kingdom bietet feinste Zombieaction im mittelalterlichen Korea, rasante Schwertkämpfe und gefährliche Intrigenspiele am kaiserlichen Hof. Das gab es so noch nie. Spätestens der stylisch-düstere Look und die tollen Kostüme lassen uns mit Freuden ins Grauen der Joseon-Dynastie springen.

Bild aus der History-Horror-Serie Kingdom

In Kingdom stehen die Toten wieder auf | © Netflix

Die Handlung:

Korea während der Joseon-Dynastie: Die prunkvollen Hallen des Kaiserpalasts werden von Misstrauen, Intrigen und Verrat heimgesucht. Auch dem Kronprinzen (Ji-Hoon Ju) wird vorgeworfen, einen Umsturz zu planen.

Doch dann wird das Land von einer geheimnisvollen Seuche heimgesucht. Überall sterben Menschen, nur um kurz darauf als hungrige Untote wieder aufzuerstehen. Aus diesem Grund wird der Kronprinz auf ein Selbstmordkommando geschickt: Er soll den Ursprung der mysteriösen Pest suchen, die sein Volk dahinrafft. Es ist eine Reise ins Herz der Finsternis…

Starttermin:

Auf Netflix ist der Zombie-Horror seit dem 25. Januar 2019 verfügbar. Wie es in Staffel 2 von Kingdom weitergehen könnte, erfahrt ihr in unserem Artikel.

Nightflyers, Staffel 1 | 01.02.2019

  • Genre: Science-Fiction
  • Release: 1. Februar 2019
  • Besetzung: Gretchen Mol, Eoin Macken, David Ajala, Jodie Turner-Smith

Darum freuen wir uns darauf:

Eine Vorlage von Game of Thrones-Autor George R.R. Martin, massig Blut und ein albtraumhafter Weltraumtrip im Stil von psychologischem Sci-Fi-Horror wie Event Horizon und Danny Boyles Sunshine. Für uns klingt diese Kombination ganz schön spannend.

Die ersten Trailer versprechen eine düstere Odyssee an die Grenzen des uns bekannten Raums – und an die des menschlichen Verstandes.

Gretchen Mol in Nightflyers

Auch in diesem Werk nach Game of Thrones-Autor George R.R. Martin geht es ordentlich zur Sache | © Netflix

Die Handlung:

Es ist das Jahr 2093 und die Erde steht vor dem Abgrund. Um die Menschheit zu retten, werden acht Wissenschaftler und eine erfahrene Crew ausgewählt und auf eine gefährliche Mission geschickt: Sie sollen mit dem Raumschiff The Nightfly an den Rand unseres Sonnensystems reisen und Kontakt zu einer mysteriösen Alienrasse aufnehmen. Mit an Bord kommen auch Dr. Agatha Matheson (Gretchen Mol) und ihr Schützling L1 (Sam Strike), ein mächtiger Telepath, der die Expedition unterstützen soll.

Doch schon während des Hinflugs häufen sich seltsame, angsteinflößende Ereignisse, die in ihrer Grausamkeit zunehmend eskalieren. Bald schlagen auf der Nightfly Misstrauen, Paranoia und Wahnsinn um sich. Doch das ist nicht die einzige Bedrohung.

Starttermin:

Nightflyers feierte am 9. Dezember 2018 auf dem US-Sender SyFy Premiere. In Deutschland wurde die Serie  am 1. Februar 2019 auf der Streamingplattform Netflix veröffentlicht.

The Umbrella Academy, Staffel 1 | 15.02.2019

  • Genre: Superhelden
  • Release: 15. Februar 2019
  • Besetzung: Ellen Page, Colm Feore, Tom Hopper, David Castañeda, Emmy Raver-Lampman, Robert Sheehan, Aidan Gallagher

Darum freuen wir uns darauf: 

Juno– und Inception-Star Ellen Page wird in The Umbrella Academy die Hauptrolle der Weißen Violine übernehmen.

Für den Netflix-Neustart wird der preisgekrönte US-amerikanische Manga gleichen Namens adaptiert. Bei all den spannenden Informationen zu der Vorlage, dem Cast und der Handlung von Umbrella Academy können wir die Serie kaum erwarten.

Das Bild zeigt Ellen Page

Zur Beisetzung von Sir Reginald Hargreeve kommen seine Adoptivkinder wieder zusammen | ©Netflix

Die Handlung:

Sieben mit Superkräften ausgestattete Kinder wollen den Tod ihres Vaters aufklären:

Der schwerreiche Industrielle Sir Reginald Hargreeve (Colm Feore) adoptierte sie einst, doch die Gemeinschaft zerbrach. Nun tun sich Luther (Tom Hopper), Diego (David Castañeda), Allison (Emmy Raver-Lampman), Klaus (Robert Sheehan), Vanya (Page) und Number Five (Aidan Gallagher) wieder zusammen…

Die Weiße Violine/Vanya (Ellen Page) kann mit ihr Geige Kraftwellen ausstoßen, die so zerstörerisch sind, dass sie sogar Gebäude zum Einsturz bringen.

Starttermin:

Am 15. Februar 2019 wird die aus zehn Episoden bestehende erste Staffel von The Umbrella Academy bei Netflix abrufbar sein.

The Order, Staffel 1 | 07.03.2019

  • Genre: College/ Fantasy/ Magie
  • Release: 7. März 2019
  • Besetzung: Jake Manley, Sarah Grey, Matt Frewer, Sam Trammell

Darum freuen wir uns drauf:

Für Fans von Serien wie Supernatural und Grimm sowie dem Riverdale-Spin-Off Chilling Adventures of Sabrina gibt es magisch-fantastischen Nachschub. Die neue Netflix-Serie The Order wirft einen vermeintlich gewöhnlichen Studenten mitten hinein in einen Kampf mit tödlichen Monstern, Werwölfen und schwarzen Zauberern. Allein die okkulten Masken des titelgebenden Geheimbundes sehen schon richtig schön düster aus.

Screenshot aus der Serie The Order

Wer verbirgt sich hinter den Masken von The Order? | © Netflix/ Screenshot aus Trailer

Die Handlung:

College-Frischling Jack Morton (Jake Manley) beginnt sein Studium an der Belgrave Universität, doch eigentlich will er den sogenannten „Hermetischen Orden der blauen Rose“ aufspüren. Der mysteriöse Geheimbund soll sich mit übernatürlichen Phänomenen und Magie auseinandersetzen.

Tatsächlich kontaktiert der Orden Jack und nimmt ihn in seine Reihen auf. Kommilitonin Alyssa (Sarah Grey) ist ebenfalls Mitglied und führt den Neuen in eine fantastische Welt voller gefährlicher Kreaturen und Magie ein. Doch bald ziehen düstere Wolken auf.

Von einem Tag auf den anderen tauchen immer mehr übel zugerichtete Leichen von Studenten auf. Während der Orden fieberhaft versucht, dem verantwortlichen Monster auf die Spur zu kommen, stößt Jack auf düstere Geheimnisse seiner eigenen Familie.

Starttermin:

The Order ist ab dem 7. März 2019 bei Netflix (Link zur Anzeige) verfügbar.

Quicksand – Im Traum kannst du nicht lügen, Staffel 1 | 05.04.2019

  • Genre: Teen-Drama/ Krimi
  • Release: 5. April 2019
  • Besetzung: Hanna Ardéhn, Felix Sandman, David Dencik

Darum freuen wir uns drauf:

Themen wie Selbstmord und Amokläufe in Serien sind durchaus kritisch zu sehen. Schon bei Tote Mädchen lügen nicht stellte sich die Frage, wie gefährlich die Serie wirklich ist. Nun startet im April die schwedische Netflix-Produktion Quicksand – Im Taum kannst du nicht lügen, wo der Amoklauf an einer Schule im Zentrum steht. Wir sind gespannt, wie differenziert die Serienmacher mit dieser brisanten Thematik umgehen.

Felix Sandman und Hanna Ardéhn in Quicksand

Wie landete Maja (Hanna Ardéhn) am Ort des schrecklichen Geschehenes? | © Netflix

Die Handlung:

Eine schreckliche Tragödie erschüttert einen wohlhabenden Vorort von Stockholm. Am örtlichen Gymnasium ist es zu einer Schießerei gekommen, die gleich mehrere Opfer gefordert hat. Die 18-jährige Schülern Maja Norberg (Hanna Ardéhn) wird unverletzt und blutüberströmt am Tatort gefunden. Ist sie die Täterin?

In Isolationshaft erinnert sich Maja zurück an die Kette von Ereignissen, die sie zu diesem Punkt geführt haben.

Finde heraus, welche gesellschaftlichen Missstände nicht nur in Quicksand sondern auch in der realen Welt Jugendliche zu Attentätern werden lassen.

Starttermin:

Quicksand ist ab dem 5. April 2019 bei Netflix (Link zur Anzeige) verfügbar.

Black Summer, Staffel 1 | 11.04.2019

  • Genre: Zombie
  • Release: 11. April 2019
  • Besetzung: Jaime King, Sal Velez Jr., Ty Olsson

Darum freuen wir uns drauf:

Wer Zombie-Horror liebt, kann sich jetzt freuen: Denn mit Black Summer geht bei Netflix eine ernsthafte Alternative zur Hit-Serie The Walking Dead an den Start. In der Prequel-Serie von Z-Nation folgen wir diesmal einer Mutter, die im zombieapokalyptischen Chaos nach ihrer Tochter sucht.

Die Handlung:

Als wäre eine Zombieseuche nicht schon genug, macht der Menschheit nun auch noch die erbarmungslose Sonneneinstrahlung zu schaffen. Dürre und Hungersnöte sorgen für eine gewaltige Untotenwelle, die diesen verhängnisvollen Monaten einen neuen Namen gibt: Schwarzer Sommer.

Mitten drin ist Rose (Jaime King), die auf der verzweifelten Suche nach ihrer Tochter ist. Sie schließt sich einer Gruppe weiterer Flüchtlinge an, die ebenfalls um ihr Überleben kämpfen. Es ist der Beginn einer Odysee, die sie nicht nur durch die verbrannten Ruinen der USA, sondern auch an ihre eigenen Grenzen führt.

Starttermin:

Seit dem 11. April 2019 ist Black Summer bei Netflix (Link zur Anzeige) verfügbar.

Chambers, Staffel 1 | 26.04.2019

  • Genre: Mystery
  • Release: 26. April 2019
  • Besetzung: Uma Thurman, Tony Goldwyn

Darum freuen wir uns drauf:

In Chambers, einer kommenden, übernatürlich angehauchten Netflix-Serie, übernimmt Tarantino-Stammdarstellerin Uma Thurman (Kill Bill: Vol. 1 & 2, Pulp Fiction) die Hauptrolle der Nancy Lefevre. Tony Goldwyn spielt ihren Ehemann und dürfte einigen aus der Polit-Serie Scandal bekannt vorkommen: Dort gab er den Präsidenten der USA…

Sivan Alyra Rose in Chambers

Geht sprichwörtlich ans Herz: Chambers | © Ursula Coyote/Netflix

Die Handlung:

Eine junge Frau (Darstellerin noch unbekannt) hat ein Spenderherz erhalten und möchte herausfinden, wie ihre Spenderin Becky ums Leben kam. Nancy (Uma Thurman), die Mutter der Verstorbenen, baut ein Verhältnis zu der jungen Frau auf, während ihr Mann Ben (Tony Goldwyn) ein spirituelles New Age-Center betreibt.

Nach und nach bemerkt die junge Frau, dass sie immer mehr Charaktereigenschaften ihrer Spenderin Becky annimmt!

Starttermin:

Chambers startete am 26. April 2019 bei Netflix.

What/ if, Staffel 1 | 24.05.2019

  • Genre: Thriller/ Drama/ Neo-Noir
  • Release: 24. Mai 2019
  • Besetzung: Renée Zellweger, Jane Levy, Blake Jenner

Darum freuen wir uns darauf:

Mit Renée Zellweger (Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück) hat Netflix ein wahres Hollywood-Schwergewicht für den Start seiner Anthologie-Serie What/ if gewinnen können. In der neuen ersten Staffel führt ein unmoralisches Angebot dazu, dass die Liebe und das Vertrauen eines jungen Paars auf die Probe gestellt wird.

Renée Zellweger in What/ if

Was führt Anne Montgomery (Renée Zellweger) im Schilde? | ©Netflix

Wir freuen uns auf ein düster-abgründiges Intrigenspiel, das hoffentlich nicht nur die Psyche der Protagonisten auf eine Irrfahrt der Gefühle schicken wird.

Die Handlung:

Lisa (Jane Levy) und Sean (Blake Jenner) sind glücklich verheiratet, nur im Job läuft es nicht so gut. Während sich Sean mit Gelegenheitsjobs über Wasser hält, steht Lisas innovative Geschäftsidee, die vielen Menschen helfen könnte, vor dem Aus. Eine Geldspritze muss her – und zwar schnell.

Rettung naht in Form der so erfolgreichen wie skrupellosen Geschäftsfrau Anne Montgomery (Renée Zellweger). Doch die fordert für ihre Hilfe einen hohen Preis: Für eine Millioneninvestition in Lisas Firma will sie eine Nacht mit Sean verbringen

Starttermin:

Ab dem 24. Mai 2019 ist What/ if bei Netflix verfügbar.

How to Sell Drugs Online (Fast), Staffel 1 | 31.05.2019

  • Genre: Komödie
  • Release: 31. Mai 2019
  • Regie: Lars Montag, Arne Feldhusen

Darum freuen wir uns darauf:

Mit How to Sell Drugs Online (fast) bringt Netflix erstmals eine deutsche Comedy-Serie auf den Markt. Produziert wird das Ganze von der bildundtonfabrik, die auch hinter Jan Böhmermanns Late-Night-Show Neo Magazin Royal und verschiedenen Webserien steht. Vielversprechend klingt auch, dass unter anderem der Stromberg-Fachmann Arne Feldhusen als Regisseur der Serie fungiert.

Tatsächlich beruht die verrückte Kifferkomödie auf einem wahren Fall, der so ähnlich in Deutschland wirklich passiert ist.

Maximilian Mundt in How to Sell Drugs Online (fast)

Der jugendliche Moritz handelt im Internet mit Drogen | © Netflix/ Bernd Spauke

Die Handlung:

Um die Liebe seines Lebens zurückzugewinnen, beginnt ein Schüler mit seinem besten Kumpel im Internet Drogen zu verkaufen. Bald wird sein Kinderzimmer die Zentrale des größten Online-Drogenversands in Europa.

Starttermin:

How to Sell Drugs Online (fast) wird am 31. Mai 2019 bei Netflix ausgestrahlt.

When they see us, Staffel 1 | 31.05.2019

  • Genre: Krimi/ Drama/ Wahre Geschichte
  • Release: 31. Mai 2019
  • Besetzung: Vera Farmiga, Michael Kenneth Williams, John Leguizamo, Jharrel Jerome, Jovan Adepo

Darum freuen wir uns darauf:

Die True-Crime-Serie When they see us befasst sich mit dem berühmt-berüchtigten Justizskandal um die sogenannten Central Park Five, der in den USA hohe Wellen schlug. Basierend auf der wahren Geschichte erwartet uns ein brisantes Krimi-Drama, das unsere Sichtweise auf vermeintlich „klare oder einfache Fälle“ nachhaltig verändern könnte.

Aunjanue Ellis und Ethan Herisse in When they see us

Fünf Teenager werden unschuldig angeklagt | © Atsushi Nishijima/Netflix

Die Handlung:

Im Jahr 1989 wird die junge Trisha Miller beim Joggen im New Yorker Central Park überfallen und vergewaltigt. Der Aufschrei und Schock in der Bevölkerung ist gewaltig und die Polizei hat ihre Schuldigen schnell gefunden: Fünf schwarze Teenager aus dem Problemviertel Harlem sollen die Tat begangen haben.

Doch Antron McCray, Kevin Richardson, Yusef Salaam, Raymond Santana, and Korey Wise haben mit der schrecklichen Tat nichts zu tun. Das hindert die Cops aber nicht daran, immer mehr Druck auf die Jugendlichen und ihre Familien auszuüben. Sie wollen die fünf um jeden Preis hinter Gitter bringen.

Starttermin:

Die erste Staffel von When they see us wird am 31. Mai 2019 bei Netflix (Link zur Anzeige) veröffentlicht.

Wu Assassins, Staffel 1 | 08.08.2019

  • Genre: Fantasy/ Martial-Arts
  • Release: 8. August 2019
  • Besetzung: Iko Uwais, Mark Dacascos, Katheryn Winnick

Darum freuen wir uns darauf:

Die neue Netflix-Serie Wu Assassins verbindet Fantasy und die heutige Zeit zu einem großen Ganzen, wo moderne Gangkriege und jahrhundertealte, mystische Konflikte parallel existieren. Für die rasanten Matrial-Arts-Kämpfe steht eine ganze Schauspieler-Riege bereit, die auch im echten Leben mit ihren Fäusten umzugehen wissen.

Neben The Raid-Star Iko Uwais sind so auch noch Vikings-Darstellerin Kathery Winnick, John Wick 3-Bösewicht Mark Dacascos und viele andere mit von der Partie. Für toll choreographierte und packend inszenierte Prügelaction ist also auf jeden Fall gesorgt.

Iko Uwais in Wu Assassins

Was steckt hinter den mystischen Kräften? | © Daniel Power/Netflix

Die Handlung:

Die chinesischen Triaden haben San Franciscos Chinatown fest im Griff. Das bekommt auch der junge Koch Kai Jin (Iko Uwais) immer wieder zu spüren. Doch als er eines Tages mit den Verbrechern aneinandergerät, geschieht etwas Unglaubliches: Kai kommt in Kontakt mit einem mysteriösen Wesen und wird so zum legendären Wu Assassin.

Fortan hat er die Kräfte von 1000 Mönchen und muss seine neuen Fähigkeiten im Kampf gegen finstere Mächte unter Beweis stellen.

Starttermin:

Wu Assassins ist seit dem 8. August bei Netflix verfügbar.

Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands, Staffel 1 | 30.08.2019

  • Genre: Fantasy/Abenteuer
  • Release: 30. August 2019
  • Besetzung: Taron Egerton, Helena Bonham Carter, Lena Headey, Alicia Vikander, Mark Hamill

Darum freuen wir uns darauf:

Der Dunkle Kristall war im Jahr 1982 der erste Spielfilm, in dem ausschließlich Puppen zu sehen waren und avancierte über die Jahre hinweg zu einem echten Klassiker des Fantasy-Genres.

Fast vier Jahrzehnte später lässt Netflix die Nostalgieglocken läuten und beschert uns mit der Serie Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands ein Wiedersehen mit Gelflingen, Skeksen und Urus.

Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands

Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands führt uns in fantastische Welten | © Kevin Baker/Netflix

Die Handlung:

Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands spielt ganze 1000 Jahre vor den Ereignissen des Kultfilms. Der Planet Thra befindet sich wieder einmal in großer Gefahr, da die bösartigen Skekse den Kristall der Wahrheit zu zerstören drohen. Nun liegt es an den elfenartigen Gelflingen, die Skekse aufzuhalten und damit die Welt zu retten.

The A List, Staffel 1 | 30.08.2019

  • Genre: Thriller/Mystery
  • Release: 30. August 2019
  • Besetzung: Lisa Ambalavanar, Ellie Duckles, Rosie Dwyer, Jacob Dudman

Darum freuen wir uns darauf:

Intrigierende Jugendliche, ein paradiesisches Sommercamp und mysteriöse Geheimnisse: Die Zutaten von The A List stimmen schon einmal, um Neugierde zu wecken. Im besten Fall erwartet uns hier eine neuartige Mischung aus Herr der Fliegen und Lost mit einer Prise Dschungelcamp-Feeling.

Der Cast von The A List.

In The A List geht es höchst geheimnisvoll zu | © Netflix

Die Handlung:

Die Schülerin Mia besucht in ihren Ferien ein Sommercamp und freut sich schon auf einen spaßigen Urlaub. Die Idylle wird jedoch von der plötzlich auftauchenden Amber getrübt.

Diese zieht sofort alle anderen Campbewohner mit ihrer charmanten und selbstbewussten Art in ihren Bann. Mia ist zunächst nur eifersüchtig, vermutet dann aber, dass ein weitaus teuflischerer Plan hinter Ambers Verhalten steckt.

Skylines, Staffel 1 | 27.09.2019

  • Genre: Crime/ Musik
  • Release: 27. September 2019
  • Besetzung: Edin Hasanovic, Murathan Muslu, Peri Baumeister, Erdal Yıldız, Richy Müller

Darum freuen wir uns darauf:

Netflix baut sein deutsches Serienangebot aus und stürzt sich mit Skylines mitten hinein in die Frankfurter Hip-Hop-Szene. Selbstverständlich geht es hier aber nicht nur um Musik, auch die düsteren Seiten der Mainmetropole sollen nicht zu kurz kommen. Uns erwartet also nicht nur reichlich Rap-Battle-Action, sondern auch Drogen, organisiertes Verbrechen und zwielichtige Finanzgeschäfte.

Bild aus der Serie Skylines

Verbrechen in der Hip-Hop-Szene von Frankfurt: Skylines | ©Netflix

Die Handlung:

In Frankfurt am Main arbeitet sich ein junger Hip-Hop-Produzent in der lokalen Musikszene nach oben. Gar nicht so ungefährlich, schließlich haben nicht nur mächtige Finanzriesen, sondern auch kriminelle Banden ein Interesse an dem einträglichen Geschäft.

Als ihm ein Vertrag beim berühmten Label Skyline Records angeboten wird, scheint der Traum vom Erfolg zum Greifen nah. Doch da kehrt der kriminelle Bruder des Label-Chefs aus dem Ausland zurück und bringt jede Menge Ärger mit…

Starttermin:

Skylines startet am 27. September 2019 bei Netflix (Link zur Anzeige).

Doom Patrol, Staffel 1 | 2019

  • Genre: Superhelden
  • Release: 2019
  • Besetzung: Brendan Fraser, April Bowlby, Diane Guerrero, Matt Bomer, Timothy Dalton, Alan Tudyk

Darum freuen wir uns darauf:

Doom Patrol ist ein Spin-Off der DC-Serie Titans, die ebenfalls bereits bei Netflix läuft. Sogar für Superheldenverhältnisse ist die Truppe von übermenschlich begabten Außenseitern etwas ungewöhnlich, was uns aber im Gegenzug umso mehr Spaß verspricht. Wir sind gespannt, denn der erste Auftritt der Doom Patrol in einer Folge von Titans war schonmal vielversprechend.

Bild aus dem Teaser-Trailer von Doom Patrol

Keine gewöhnlichen Superhelden | ©DC Comics/ Screenshot aus Teaser-Trailer

Die Handlung:

Die Mitglieder der Doom Patrole sind allesamt Superhelden, die ihre Kräfte durch schreckliche Unfälle erlangt haben. Nicht nur körperlich, sondern auch geistig trägt jeder von ihnen gehörig Ballast mit sich herum.

Doch unter der Führung von Dr. Niles Caulder (Timothy Dalton) versuchen Robotman (Brendan Fraser), Elasti-Woman (April Bowlby), Crazy Jane (Diane Guerrero) und Negative Man (Matt Bomer) ihre Talente für das Gute einzusetzen. Und das ist auch bald bitter nötig.

Denn Justice League-Mitglied Cyborg (Joivan Wade) benötigt ihre Hilfe im Kampf gegen den fiesen Mr. Nobody (Alan Tudyk).

Starttermin:

In den USA startet Doom Patrol am 15. Februar. Wann genau die Superhelden-Serie dieses Jahr bei Netflix-Deutschland verfügbar sein wird, ist noch nicht klar.

The Witcher, Staffel 1 | 2019

  • Genre: Fantasy/ Abenteuer
  • Release: 2019
  • Besetzung: Henry Cavill, Freya Allan, Anya Chalotra, Joey Batey, Anna Shaffer, Millie Brady, Lars Mikkelsen

Darum freuen wir uns darauf:

Mit The Witcher verfilmt Netflix eine der erfolgreichsten und beliebtesten Videospiel-Franchises der letzten Jahre. Der letzte Teil der Reihe, The Witcher: The Wild Hunt, wurde mit Preisen überhäuft und überzeugte mit einer riesigen offenen Welt, einer Vielzahl an packenden Geschichten und jeder Menge Entscheidungsfreiheiten.

Wie die Spiele basiert die Netflix-Serie auf der Hexer-Saga des polnischen Autoren Anrzej Sapkowski. Die Hauptrolle des weißhaarigen Monsterjägers Geralt von Riva wird vom Mission Impossible 6-Star und Superman-Darsteller Henry Cavill verkörpert.

Henry Cavill auf einem ersten Promobild von The Witcher

Henry Cavill als The Witcher Gerald von Riva | © Netflix

Die Handlung:

Geralt von Riva (Henry Cavill) gehört den Hexern an, einem Orden genmutierter Krieger, die ihr Leben dem Kampf gegen Monster jeglicher Art verschrieben haben. Doch nicht nur von den wilden Wesen, die er jagt, drohen Gefahren. Denn auf seinen Reisen offenbaren sich die Menschen mit ihren Vorurteilen, Intrigen und ihrem Machtstreben oft als die wahre Bedrohung.

Starttermin:

Ein konkretes Startdatum steht für The Witcher noch nicht fest, jedoch soll die Serie im Laufe des Jahres 2019 auf der Streamingplattform Netflix (Link zur Anzeige) veröffentlicht werden.

Die Welle, Staffel 1 | 2019

  • Genre: Dystopie
  • Release: 2019
  • Besetzung: noch unbekannt

Darum freuen wir uns drauf:

Mehr als 2,5 Millionen Deutsche sahen 2008 den Film Die Welle mit Jürgen Vogel im Kino. Dennis Gansel, der Regisseur des damaligen Films, wird die kommende Netflix-Serie als ausführender Produzent betreuen. Wir freuen uns auf die (nach Dark und Dogs of Berlin) dritte Netflix-Serie aus deutschen Landen! 

Jürgen Vogel

Die Welle war 2008 ein gigantischer Kinoerfolg | © Constantin Film

Die Handlung:

In einer Schulklasse kommt die Frage auf, warum das deutsche Volk nichts gegen den Holocaust unternommen habe. Der Klassenlehrer entwickelt als Antwort ein Sozialexperiment, in dem faschistoide Herrschaftstrukturen unter den Schülern etabliert werden. Rasch gerät das Projekt außer Kontrolle, einige der teilnehmenden Jugendlichen werden vom Machtrausch ergriffen…

Starttermin:

Die Welle wird 2019 bei Netflix (Link zur Anzeige) ausgestrahlt. Ein genauer Termin steht derzeit noch nicht fest.

Neue Staffeln 2019 bei Netflix

The Punisher, Staffel 2 | 18.01.2019

  • Genre: Superhelden/ Crime
  • Release: 18. Januar 2019
  • Besetzung: Jon Bernthal, Ebon Moss-Bachrach, Ben Barnes, Deborah Ann Woll

Darum freuen wir uns darauf:

Frank Castle alias der titelgebende Marvel-Antiheld The Punisher wurde in der 2. Staffel der Netflix-Serie Daredevil eingeführt. Bald heimste er auch mit einem eigenen Spin-Off gute Kritiken ein. Im Gegensatz zu seinen moralischen Heldenkollegen hat der vom The Walking Dead-Star Jon Bernthal gespielte Castle jedoch ein ganz eigenes Verständnis von Gerechtigkeit: Bei ihm gibt es keine Vergebung, Verbrechen werden brutal mit dem Tod bestraft.

2019 erhält nun auch Castles Rachefeldzug eine zweite Staffel.

Jon Bernthal in The Punisher

The Punisher (Jon Bernthal) kommt 2019 | © Netflix

Die Handlung: (Vorsicht Spoiler)

Frank wird wieder mit seinem alten Kumpel und Kriegskameraden Billy Russo (Ben Barnes) zu tun bekommen. Dieser wurde nach ihrer letzten Konfrontation grausam entstellt und könnte sich nun unter seinem Comic-Alter-Ego Jigsaw zum Erzfeind des Punishers aufschwingen.

Unterdessen wird The Orville-Star Giorgia Whigham als Trickbetrügerin Amy Bendix von Söldnern unter dem Befehl christlicher Fundamentalisten gejagt. Frank ist eigentlich untergetaucht, beschließt aber, der verängstigten Teenagerin zu helfen. Bald pflastern wieder zahlreiche Leichen den Weg des Punishers.

Startdatum:

Die 2. Staffel von The Punisherdie sogar härter als die John Wick-Reihe ist, ging am 18. Januar 2019 bei Netflix an den Start. 

The Punisher ist bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

Star Trek: Discovery, Staffel 2 | 18.01.2019

  • Genre: Science-Fiction
  • Release: 18. Januar 2019
  • Besetzung: Sonequa Martin-Green, Anson Mount, Ethan Peck, Doug Jones, Shazad Latif, Anthony Rapp, Michelle Yeoh

Darum freuen wir uns darauf:

2019 kehrt auch Star Trek: Discovery mit einer 2. Staffel zurück. Besonders spannend: Nicht nur der aus den neusten Star Trek-Kinofilmen bekannte Enterprise-Captain und Kirk-Mentor Christopher Pike wird ins Zentrum der Handlung der neuen Folgen rücken, auch unser Lieblingsvulkanier Mr. Spock tritt in den kommenden Abenteuern des legendären Raumschiffs auf.

Anson Mount und Sonequa Martin-Green in Star Trek: Discovery

Captain Pike (Anson Mount) mit Michael Burnham (Sonequa Martin-Green) | ©Jan Thijs/CBS

Die Handlung:

Sieben mysteriöse, rote Anomalien mitten im Weltraum stellen die Sicherheit der Föderation vor eine neue Probe. Um der Bedrohung auf die Spur zu kommen, übernimmt Captain Christopher Pike (Anson Mount), der Captain der Enterprise, das Kommando über die Discovery, dem modernsten Raumschiff der Flotte.

Zusätzlich ist ein wichtiges Mitglied der Enterprise, Mr. Spock (Ethan Peck), verschwunden, nachdem er sich auf eine wichtige Mission begeben hat. Nur ein Zufall, oder gibt es einen Zusammenhang zu den seltsamen Phänomenen?

Starttermin:

In Deutschland sind die neuen Folgen seit dem 18.01.2019 bei Netflix verfügbar. Wenn euch interessiert, ob die 2. Staffel von Star Trek: Discovery das Niveau der Serie halten kann, könnt ihr euch hier informieren.

Star Trek: Discovery Staffel 1 ist bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

Chilling Adventures of Sabrina, Staffel 2 | 05.04.2019

  • Genre: Fantasy/ Horror/ Teenie
  • Release:  5. April 2019
  • Besetzung: Kiernan Shipka, Ross Lynch, Miranda Otto, Lucy Davis, Chance Perdomo, Jaz Sinclair, Richard Coyle

Darum freuen wir uns darauf:

Mit Chilling Adventures of Sabrina veröffentlichte Netflix zu Halloween 2018 eine Horror-Teenie-Serie, die so gar nichts mehr mit der alten Sabrina aus dem TV der Neunziger zu tun hat. Über alle Hintergründe zu Sabrina sowie Crossover-Chancen mit der Netflix-Serie Riverdale haben wir euch bereits informiert.

Das Bild zeigt Kiernan Shipka

Sabrina nebst ihrer Lehrerin Miss Wardwell | ©Netflix

Wer die neue Sabrina lieb gewonnen hat, muss nicht lange auf eine Fortsetzung warten:

Nicht nur bringt Netflix noch im Dezember 2018 eine Sabrina-Weihnachtsepisode an den Start, auch die zweite Staffel der Hexenserie wird bald auf Netflix verfügbar sein: Schon im April 2019 geht es zurück nach Greendale!

Die Handlung:

In der kommenden Staffel 2 muss Junghexe Sabrina (Kiernan Shipka) auch weiterhin ihre Hexen- und Menschennatur unter einen Hut bringen. Im ersten Trailer zeigt sich Sabrina selbstbewusster als noch in der ersten Staffel. Auch für Ex-Freund Harvey (Ross Lynch) scheint sie durchaus noch Gefühle zu hegen…

Mit dem von Buffy– und Angel-Darsteller Alexis Denisof verkörperten Adam Masters tritt in der zweiten Staffel von Sabrina eine neue Figur auf:

Der Partner von Lehrerin Mary Wardwell (Michelle Gomez) war während den Ereignissen von Staffel 1 gar nicht in Greendale, und dürfte sich über seine veränderte Freundin gehörig wundern – schließlich ist Mary Wardwell von einer Dämonin besessen!

Startdatum:

Weihnachts-Special: 14. Dezember 2018

Staffel 2: 5. April 2019

Chilling Adventures of Sabrina ist bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

https://entertainment.unitymedia.de/serien-wie-riverdale-teenies-krimi-und-skandale/

The Rain, Staffel 2 | 17.05.2019

  • Genre: Mystery/ Horror/ Postapokalypse
  • Release: 17. Mai 2019
  • Besetzung: Alba August, Lucas Lynggaard Tønnesen, Mikkel Boe Folsgaard

Darum freuen wir uns darauf:

Mit einer so simplen wie unverbrauchten Idee schaffte es die erste Staffel The Rain dem derzeit etwas festgefahrenen Postapokalypse-Horror-Genre frischen Wind einzuhauchen. Denn diesmal waren es eben nicht die üblichen Zombiehorden, die den Menschen das Leben zur Hölle machen, sondern ein stetig fallender, tödlicher Regen.

Alba August und Mikkel Boe Folsgaard in The Rain

In The Rain regnet es weiter | © Per Arnesen/Netflix

Nun geht die dänische Netflix-Serie endlich in die zweite Runde und wir sind schon ganz gespannt, ob die neuen Folgen das Niveau der Startstaffel halten können.

Die Handlung:

Auch in der 2. Staffel regnet es noch immer den feuchten Tod aus den Wolken Skandinaviens. Simone (Alba August) und ihr jüngerer Bruder Rasmus (Lucas Lynggaard Tønnesen) sind zwar aus ihrem Bunker entkommen, doch noch immer warten zahlreiche Gefahren auf die beiden Geschwister.

Denn wie es scheint, ist Rasmus immun gegen den todbringenden Virus. Eine Tatsache, die auch anderen Gruppierungen in der Gegend nicht lange verborgen bleibt, die bald die Jagd auf die beiden Geschwister eröffnen.

Startdatum:

Die 2. Staffel von The Rain ist ab dem 17. Mai 2019 bei Netflix (Link zur Anzeige) verfügbar.

Black Mirror, Staffel 5 | 05.06.2019

  • Genre: Dystopie/ Anthologie-Serie
  • Release: 5. Juni 2019
  • Besetzung: Miley Cyrus, Andrew Scott, Anthony Mackie, Topher Grace, Angourie Rice

Darum freuen wir uns darauf:

Nach dem interaktiven Filmausflug Bandersnatch kehrte Black Mirror im Juni endlich mit der 5. Staffel zum ursprünglichen Seriengewand zurück. Auch in den drei neuen Folgen behandelt die beliebte und heißdiskutierte Anthologie-Serie alles rund um das oft seltsame Verhältnis des Menschen zur Technik und welche Konsequenzen dies für die Zukunft haben könnte.

Miley Cyrus in Black Mirror

Pop-Star Miley Cyrus ist in der neuen Staffel dabei | © Netflix

Die Handlung:

In der ersten Folge Stinking Vipers steht Avengers-Star Anthony Mackie im Zentrum, der durch die Virtual Reality-Version seines Lieblingsspiels Kontakt zu einem lange vergessenen Freund wiederfindet.

Die zweite Folge Smithereens verfolgt den Uber-Fahrer Chris (Andrew Scott, Professor Moriarty aus Sherlock Holmes), der einen Fahrgast entführt, um mit dessen Boss zu spreche. Dabei handelt es sich um dem Chef eines internationalen Multimilliarden-Social Media-Unternehmens (Tropher Grace).

Den Abschluss bildet die Folge Rachel, Jack und Ashley Too, in der eine einsame Teenagerin (Angourie Rice) ihrem Idol, der Pop-Sängerin Ashley O (Miley Cyrus), durch eine ihr nachempfundene Roboter-Puppe näher kommt als in ihren kühnsten Träumen.

Starttermin:

Die 5. Staffel Black Mirror ist seit dem 5. Juni 2019 bei Netflix verfügbar.

Happy!, Staffel 2 | 05.06.2019

  • Genre: Krimi/ Action/ Fantasy
  • Release: 5. Juni 2019
  • Besetzung: Christopher Meloni, Patton Oswalt, Ritchie Coster, Lili Mirojnick

Darum freuen wir uns darauf:

Ein drogensüchtiger Ex-Cop, Sex, Gewalt und ein plapperndes, blaues Einhorn: Schon die 1. Staffel der Anarcho-Serie Happy! war ganz schön abgefahren. Nun läuft die 2. Staffel bei Netflix und lässt Law & Order-Star Christopher Meloni ein weiteres Mal über den Bildschirm wüten. Ein aberwitziges und blutiges Vergnügen.

Christopher Meloni in Happy!

Es wird wieder verrückt: Happy! | © SyFy

Die Handlung:

Es ist Ostern und Nick Sax (Christopher Meloni) hat nach seinem letzen Gewaltexzess erstmal genug. Schluss mit den Drogen, dem Alkohol und den Prostituierten. Und ja, auch das Morden will der Ex-Cop und Profi-Killer vorerst hinter sich lassen.

Doch mit dem friedlichen Leben ist es für den notorischen Choleriker und seinen imaginären Einhornfreund Happy (Patton Oswald) bald vorbei, als eine alte Freundin an die Tür klopft. Es dauert nicht lang und wieder säumen Leichen den Weg von Sax.

Starttermin:

Die neuen Folgen der 2. Staffel Happy! ist seit dem 5. Juni 2019 bei Netflix verfügbar.

Jessica Jones, Staffel 3 | 14.06.2019

  • Genre: Superhelden/ Crime
  • Release: 14. Juni 2019
  • Besetzung: Krysten Ritter, Rachael Taylor, Eka Darville, Carrie-Anne Moss

Darum freuen wir uns darauf:

Jessica Jones war eine der ersten Marvel-Serien bei Netflix und löste mit ihrer trinkfesten, dauermiesgelaunten Heldin, dem düster-coolen Detektiv-Noir-Stil und dem diabolisch-charismatischen Bösewicht Killgrave einen regelrechten Hype aus. Nun startet die Serie 2019 endlich in die 3. Staffel.

Krysten Ritter in Jessica Jones

Die toughe Super-Deketivin Jessica Jones (Krysten Ritter) kehrt mit Staffel 3 zurück | © Netflix

Die Handlung (Vorsicht Spoiler):

Nach den Ereignissen der 2. Staffel steht Jessica (Krysten Ritter) jedoch vor einem Neustart. Alte Freundschaften und Beziehungen sind zerbrochen, ihre gerade erst gefundene Mutter ist tot und als ihre Mörderin entpuppte sich ausgerechnet ihre beste Freundin und Quasi-Schwester Trish Walker (Rachael Taylor).

Gerade Trish könnte in den neuen Folgen weiter in den Fokus rücken. Schließlich schien eine Szene im Staffelfinale anzudeuten, dass die Operation, die ihr übermenschliche Kräfte verleihen sollte, doch nicht gänzlich schiefgelaufen ist. Was aber macht sie mit den neugewonnenen Fähigkeiten?

Starttermin:

Die 3. Staffel Jessica Jones startete am 14. Juni 2019 bei Netflix.

Jessica Jones Staffel 1 ist bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

Dark, Staffel 2 | 21.06.2019

  • Genre: Mystery
  • Release: 21. Juni 2019
  • Besetzung: Louis Hofmann, Maja Schöne, Oliver Masucci, Stephan Kampwirth, Lisa Vicari, Moritz Jahn, Angela Winkler

Darum freuen wir uns darauf:

Mit einem starken Mix aus Mystery, verschiedenen Zeitebenen und düsteren Familiengeheimnissen in einem kleinen Dorf in der norddeutschen Provinz wusste die erste deutsche Netflix-Serie Dark sowohl Kritiker, als auch Zuschauer zu begeistern. Manche handelten Dark sogar als deutschen Bruder der Hit-Serie Stranger Things.

Nach einem nervenzerreißenden Cliffhanger in der letzten Folge der ersten Staffel geht es nun 2019 endlich weiter.

Louis Hofmann in Dark

Was erwartet uns in der 2. Staffel Dark? | © Netflix

Die Handlung (Vorsicht Spoiler):

Im Finale der 1. Staffel findet sich Protagonist Jonas Kahnwald (Louis Hofmann) nach einer weiteren Zeitreise plötzlich in der apokalyptischen Umgebung des Jahres 2052 wieder. Seine Erlebnisse und Spurensuche in dieser lebensfeindlichen Umgebung werden vermutlich eine zentrale Rolle in Staffel 2 spielen.

Hinzu werden aber natürlich auch wieder weitere Zeitebenen kommen, in denen auch neue Familienmitglieder der Kahnwalds, Nielsens, Dopplers und Tiedemanns agieren werden. Mit 1921 soll sogar eine bislang unbekannte, neue Zeitebene dazukommen.

Starttermin:

Seit dem 21. Juni 2019 ist die 2. Staffel Dark bei Netflix verfügbar.

Dark ist bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

Stranger Things, Staffel 3 | 04.07.2019

  • Genre: Mystery/ Coming-of-Age/ Horror
  • Release:  4. Juli 2019
  • Besetzung: Finn Wolfhard, Gaten Matarazzo, Caleb McLaughlin, Noah Schnapp, Millie Bobby Brown, Winona Ryder, David Harbour

Darum freuen wir uns darauf:

Der Netflix-Überhit Stranger Things ist zum globalen Phänomen geworden: Zuschauer lieben besonders die Viererclique um die jugendlichen Freunde Mike (Finn Wolfhard), Dustin (Gaten Matarazzo), Lucas (Caleb McLaughlin) und Will (Noah Schnapp) sowie ihre mit übersinnlichen Kräften ausgestattete Freundin Eleven (Millie Bobby Brown).

Stranger Things 2, die zweite Staffel der Retro-Mystery-Horrorserie, stieß zu Halloween 2017 auf ebenso viel Gegenliebe bei den Fans wie die erste Staffel. Die Serienmacher bewiesen hier, dass sie den von ihnen geschaffenen Kosmos behutsam zu erweitern wissen…

Das Bild zeigt Finn Wolfhard und Caleb McLaughlin

Die Freunde Mike und Lucas in Stranger Things | ©Netflix

Und für Stranger Things 3 sind bereits einige spannende Cast-Zugänge vermeldet worden:

So wird etwa Maya Thurman-Hawke, die Tochter der beiden Hollywood-Stars Ethan Hawke (Training Day) und Uma Thurman (Kill Bill Vol. 1 & 2) neu hinzustoßen sowie die 80er-Jahre-Filmikone Cary Elwes (Die Braut des Prinzen)! Was kann da schiefgehen?

Die Handlung:

Die Kindergang um Mike (Finn Wolfhard), Will (Noah Schnapp), Eleven (Millie Bobby Brown) und Lucas (Caleb McLaughlin) wird langsam älter – und hat damit auch mit den schönen und schmerzhaften Seiten der Pubertät zu kämpfen. Das ist aber bald nicht mehr ihr einziges Problem: Die Gefahr aus der anderen Dimension ist noch immer nicht endgültig gebannt.

Während die Teenager die Jagd auf die dunkle Macht aufnehmen, kommen Dustin (Gaten Matarazzo) und Steve (Joe Keery), sowie die Erwachsenen Joyce (Winona Ryder) und Jim (David Harbour) einer mysteriösen Verschwörung in der Kleinstadt auf die Spur. Was geht hier nur vor?

Startdatum:

Die 8 neuen Folgen von Stranger Things wurden am 4. Juli 2019 auf Netflix veröffentlicht.

Stranger Things Staffel 1 und 2 sind bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

Haus des Geldes, Staffel 3 | 19.07.2019

  • Genre: Thriller/ Crime
  • Release: 19.07.2019
  • Besetzung: Úrsula Corberó, Alba Flores, Miguel Herrán, Pedro Alonso, Jaime Lorente, Enrique Arce, Álvaro Morte, María Pedraza

Darum freuen wir uns darauf:

Die ersten zwei Staffeln der Heist-Serie Haus des Geldes erfreuten sich nicht bloß in unserer Redaktion größter Beliebtheit. Streaming-Gigant Netflix verkündete gar, die spanische Produktion rund um einen Überfall auf die spanische Notenbank sei die meistgesehene nicht-englischsprachige Serie auf Netflix – ein gigantischer Erfolg!

Das Bild zeigt Úrsula Corberó

Die unberechenbare Protagonistin „Tokio“ in Haus des Geldes | ©Netflix

Die Handlung:

Die Meisterräuber um den Professor (Álvaro Morte) genießen nach ihrem letzten erfolgreichen Auftrag das süße Leben. Doch dann wird Rio festgenommen und die Bande muss sich etwas einfallen lassen. Nur zusammen können sie ihre Komplizin befreien. Es ist der Beginn einer so gewagten wie ausgeklügelten Rettungsaktion.

Startdatum:

Die 3. Staffel Haus des Geldes startete am 19. Juli 2019. Außerdem haben wir euch 3 fesselnde Alternativen zu Haus des Geldes parat.

Haus des Geldes Staffel 1 und 2 sind bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

GLOW, Staffel 3 | 09.08.2019

  • Genre: Drama/ Wrestling
  • Release: 9. August 2019
  • Besetzung:  Alison Brie, Betty Gilpin, Sydelle Noel, Britney Young, Marc Maron, Britt Baron, Kimmy Gatewood, Rebekka Johnson, Kate Nash

Darum freuen wir uns darauf:

Die extravagante, stylische Frauenwrestling-Dramedyserie GLOW begeistert Fans und Kritiker auf ganzer Linie und wurde auch mit zwei Emmys ausgezeichnet.

Das Bild zeigt Betty Gilpin

Betty Gilpin in GLOW | ©Netflix

Mit Alison Brie (Mad Men, Community) konnte obendrein die perfekte Besetzung für die Hauptrolle der Ruth „Zoya The Destroyer“ (Zoya, die Zerstörerin) Wilder verpflichtet werden.

Die Handlung:

Nach dem Ende der ersten Staffel der fiktiven Wrestlingshow GLOW könnten die Gorgeous Ladies of Wrestling, kurz GLOW, nun ihre Show in Las Vegas ganz ohne TV-Kameras fortsetzen. Doch Konkurrenzkampf, Druck und innere Streitereien machen das Leben in der Stadt des Glücksspiels nicht gerade einfacher.

Startdatum:

Die 3. Staffel Glow ist seit dem 9. August bei Netflix verfügbar.

Glow Staffeln 1 und 2 sind bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

Mindhunter, Staffel 2 | 16.08.2019

  • Genre: Thriller/Crime
  • Release: 16. August 2019
  • Besetzung: Jonathan Groff, Holt McCallany, Anna Torv

Darum freuen wir uns darauf:

Die 1. Staffel von Mindhunter überzeugte mit einer düsteren Atmosphäre, vielschichtigen Charakteren und tollen sowie herrlich unverbrauchten Darstellern. Die Handschrift von Regisseur und Produzent David Fincher (Zodiac) ist in jeder Sekunde erkennbar und hievt die Serie über Serienkiller auf ein extrem hohes Niveau.

Zudem liefert Mindhunter einen faszinierenden Einblick in die Ursprünge der Kriminalpsychologie und glänzt dabei mit unterschwelliger Spannung, die kaum auszuhalten ist.

Jonathan Groff in Mindhunter.

Holden Ford (Jonathan Groff) hat auch in Staffel 2 von Mindhunter ein schweres Kreuz zu tragen | © Netflix

Die Handlung:

Zwei Jahre mussten wir auf neue Folgen warten – jetzt ist es endlich soweit: Die 2. Staffel von Mindhunter setzt ein paar Jahre nach den Geschehnissen von Staffel 1 ein, zeigt aber ein ähnliches Bild. Die FBI-Agenten Holden Ford und Bill Tench befragen weiterhin eingesperrte Serienmörder und -vergewaltiger, um deren Verhaltensweisen analysieren zu können.

Der Fokus soll vor allem auf den berüchtigten Kindermorden in Atlanta liegen, die zwischen 1979 und 1981 begangen wurden. Aber auch Charles Manson, der zu den grausamsten Psychopathen in Film, Serie und Doku gehört, soll eine Rolle in den neuen Episoden spielen. Wir dürfen uns also auf abermals packende Szenen einstellen.

Tote Mädchen lügen nicht, Staffel 3 | 23.08.2019

  • Genre: Drama
  • Release: 23. August 2019
  • Besetzung: Dylan Minnette, Katherine Langford, Christian Navarro, Brandon Flynn, Alisha Boe, Justin Prentice, Miles Heizer, Ross Butler

Darum freuen wir uns darauf:

Bei einigen Fans sowie der Mehrheit der Kritiker kam die zweite Staffel des Phänomens Tote Mädchen lügen nicht nicht sonderlich gut an:

Der Gerichtsprozess wurde des Öfteren (wie die komplette zweite Staffel) als überflüssig bezeichnet, das Staffelfinale sorgte wiederum (wie bereits die gesamte Premierenstaffel) für Empörung, warum wir uns bereits fragten, wie gefährlich Tote Mädchen lügen nicht tatsächlich ist.

Das Bild zeigt Alisha Boe

Alisha Boe im Zeugenstand während Staffel 2 | ©Netflix

In der kommenden dritten Staffel wird Hauptdarstellerin Katherine Langford, die Hannah spielt, nicht mehr mit dabei sein. Dafür sollen bisherige Nebenrollen wie Nora (Brenda Strong), die Mutter von Psycho Bryce, stärker im Fokus stehen…

Die Handlung:
Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist zur Handlung von Staffel 3 noch nichts Konkretes bekannt.

Startdatum:

Die 3. Staffel Tote Mädchen lügen nicht soll in der zweiten Hälfte 2019 bei Netflix veröffentlicht werden.

Tote Mädchen lügen nicht Staffel 1 und 2 sind bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

Peaky Blinders, Staffel 5 | 04.10.2019

  • Genre: History/ Crime/ Drama
  • Release: 4. Oktober 2019
  • Besetzung: Cillian Murphy, Paul Anderson, Helen McCrory, Sophie Rundle

Darum freuen wir uns darauf:

Raue Kerle, blutige Schiebermützen und der wohl coolste Serienheld seit langem: Die 20er-Jahre Gangsterserie Peaky Blinders ist echtes Netflix-Gold und zählt zum Besten, was der Streamingdienst in diesem Bereich zu bieten hat.

Zu verdanken hat das die Serie vor allem dem hervorragenden Cast um die Inception-Stars Cillian Murphy und Tom Hardy, den so knallharten wie vielschichtigen Figuren und jeder Menge dreckiger Straßenatmosphäre. 2019 startet die Serie endlich in die 5. Staffel – und das dürfte spannend werden.

Cillian Murphy, Paul Anderson und Joe Cole in Peaky Blinders

Die Schiebermützen sind das Gang-Kennzeichen der Peaky Blinders | © Netflix/ BBC

Die Handlung: (Vorsicht Spoiler)

Nach den Ereignissen der 4. Staffel haben die Shelbys und ihre Gang, die Peaky Blinders, sicher keinen Mangel an neuen wie alten Feinden. Nicht nur die Kommunisten dürften nach den Umständen von Thomas Shelbys (Cillian Murphy) Einzug ins Parlament ein Hühnchen mit ihm zu rupfen haben. Auch die amerikanische Mafia ist auf den Shelby-Clan nicht sonderlich gut zu sprechen…

Zeitlich werden die neuen Folgen Anfang der 30er-Jahre spielen. Das bedeutet vor allem eins: Mehr Konfliktpotenzial.

Startdatum:

Die 5. Staffel Peaky Blinders wird am 4. Oktober 2019 bei Netflix starten. 

Peaky Blinders Staffeln 1-4 sind bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige). Peaky Blinders Staffel 1 und 2 sind bei Maxdome verfügbar (Link zur Anzeige).

Der Pate von Bombay, Staffel 2

  • Genre: Drama/Crime
  • Release: August 2019
  • Besetzung: Nawazuddin Siddiqui, Saif Ali Khan, Radhika Apte, Kalki Koechlin

Darum freuen wir uns darauf:

Die spannende Hatz durch Mumbais Unterwelt fesselte uns an die Bildschirme und zeigte, dass Indien nicht nur Bollywood kann.

Dass die 1. Staffel von Der Pate von Bombay mit einem wahren Cliffhanger endete, machte das Warten auf eine Fortsetzung deshalb fast schon unerträglich. Ganz klar: Die Kombination von außergewöhnlichen Settings, komplexen Handlungssträngen und ambivalenten Charakteren macht einfach süchtig.

Der Pate von Bombay

Der Pate von Bombay geht bei Netflix in eine zweite Runde | © Netflix

Die Handlung:

Sehr viel ist über die Handlung von Staffel 2 bisher noch nicht bekannt. Sicher ist aber, dass wir noch mehr über die Charaktere der Serie und ihre Beweggründe erfahren.

Es wird mehr Informationen über den geheimnisvollen Guru geben und auch der Werdegang von Gangsterboss Ganesh Gaitonde wird Thema der neuen Folgen sein. Natürlich steht auch Sartajs Ermittlungsarbeit weiterhin im Mittelpunkt.

Disenchantment, Staffel 1: Teil 2

  • Genre: Fantasy/ Animation/ Komödie
  • Release: 2019
  • Sprecher (deutsch): Jenny Löffler, Heiko Akrap, Marko Bräutigam, Christian Intorp

Darum freuen wir uns darauf:

Eine rebellische, trinkfreudige Prinzessin, ein gelangweilter Elf und ein kleiner fieser Dämon: Mit der Serie Disenchanment brachte Simpsons-Schöpfer Matt Groening ein neues Trio-Infernale an den Start, diesmal aber in einer absurd gewalttätigen, verrückten Fantasywelt.

Ob sich Groenings neuester Streich Disenchantment mit Simpsons und Futurama messen kann, haben wir euch ja schon zuvor verraten, 2019 geht es jetzt mit der zweiten Hälfte der 1. Staffel bei Netflix weiter.

Bild aus der Cartoonserie Disenchantment von Matt Groening

Prinzessin Bean und Freunde auf dem Weg in ein neues Abenteuer | © Netflix

Die Handlung:

Was genau uns in den neuen Folgen erwartet, ist bislang noch nicht bekannt, doch eins ist klar: Prinzessin Bean und ihre Gefährten werden noch viele so bierseelige wie blutige Abenteuer erleben. Zeit für Sesshaftigkeit ist es für die widerspenstige Königstochter noch lange nicht.

Starttermin:

Die zweite Hälfte der ersten Staffel Disenchantmant soll irgendwann 2019 bei Netflix veröffentlicht werden. 2020 sollen dann schon die ersten Folgen der 2. Staffel folgen.

Disenchantment ist bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

Wenn ihr euch für mehr spannende Serien-Highlights interessiert, dann schaut doch in unsere Übersicht der besten Serien und neuen Staffeln 2019 bei Sky. Auch für Kinointeressierte steht eine ultimative Liste der packendesten Filme für das ganze Jahr 2019 bereit.

Das könnte dir auch gefallen

WO STREAMT'S? - FILME & SERIEN

Ein Klick mehr zum Schutz Ihrer persönlichen Daten

Wenn Du diese Funktion akzeptierst, werden Deine Daten (z. B. die IP-Adresse, die URL der besuchten Webseite, das Datum und die Uhrzeit Deines Seitenbesuches) an Facebook, Google oder Twitter in ein Land außerhalb Deutschlands (z. B. USA) übermittelt und auch dort gespeichert. Diese Sozialen Netzwerke können somit diesen Webseitenbesuch Deinem bestehenden Account zuordnen, Dein Surfverhalten beobachten und dazu Profile erstellen und nutzen.