Das Bild zeigt den Cast von Haus des Geldes.
© Netflix /Roberto Garver
Serien

Die besten Serien 2019 bei Netflix

Das Jahr 2019 hält jede Menge spannender Netflix-Neustarts und neue Staffeln für uns bereit. Wir stellen dir die spannendsten Serien 2019 vor und verraten zum Schluss, welches Star Wars-Serien-Highlight der neue Streaming-Dienst Disney+ nächstes Jahr liefert.

ANZEIGE

Neue Serien und Netflix Originals 2019

The Umbrella Academy, Staffel 1

  • Genre: Superhelden
  • Release: 15. Februar 2019
  • Besetzung: Ellen Page, Colm Feore, Tom Hopper, David Castañeda, Emmy Raver-Lampman, Robert Sheehan, Aidan Gallagher

Darum freuen wir uns darauf: 

Juno– und Inception-Star Ellen Page wird in The Umbrella Academy die Hauptrolle der Weißen Violine übernehmen.

ANZEIGE

Für den Netflix-Neustart wird der preisgekrönte US-amerikanische Manga gleichen Namens adaptiert.

Das Bild zeigt Ellen Page
Zur Beisetzung von Sir Reginald Hargreeve kommen seine Adoptivkinder wieder zusammen | ©Netflix

Die Handlung:

Sieben mit Superkräften ausgestattete Kinder wollen den Tod ihres Vaters aufklären:

Der schwerreiche Industrielle Sir Reginald Hargreeve (Colm Feore) adoptierte sie einst, doch die Gemeinschaft zerbrach. Nun tun sich Luther (Tom Hopper), Diego (David Castañeda), Allison (Emmy Raver-Lampman), Klaus (Robert Sheehan), Vanya (Page) und Number Five (Aidan Gallagher) wieder zusammen…

Die Weiße Violine/Vanya (Ellen Page) kann mit ihr Geige Kraftwellen ausstoßen, die so zerstörerisch sind, dass sie sogar Gebäude zum Einsturz bringen.

Startdatum:

Am 15. Februar 2019 wird die aus zehn Episoden bestehende erste Staffel von The Umbrella Academy bei Netflix abrufbar sein.

The Witcher, Staffel 1

  • Genre: Fantasy/ Abenteuer
  • Release: 2019
  • Besetzung: Henry Cavill, Freya Allan, Anya Chalotra, Joey Batey, Anna Shaffer, Millie Brady, Lars Mikkelsen

Darum freuen wir uns darauf:

Mit The Witcher verfilmt Netflix eine der erfolgreichsten und beliebtesten Videospiel-Franchises der letzten Jahre. Der letzte Teil der Reihe, The Witcher: The Wild Hunt, wurde mit Preisen überhäuft und überzeugte mit einer riesigen offenen Welt, einer Vielzahl an packenden Geschichten und jeder Menge Entscheidungsfreiheiten.

Wie die Spiele basiert die Netflix-Serie auf der Hexer-Saga des polnischen Autoren Anrzej Sapkowski. Die Hauptrolle des weißhaarigen Monsterjägers Geralt von Riva wird vom Mission Impossible 6– und Superman-Star Henry Cavill verkörpert.

Henry Cavill auf einem ersten Promobild von The Witcher
Henry Cavill als The Witcher Gerald von Riva | © Netflix

Die Handlung:

Geralt von Riva (Henry Cavill) gehört den Hexern an, einem Orden genmutierter Krieger, die ihr Leben dem Kampf gegen Monster jeglicher Art verschrieben haben. Doch nicht nur von den wilden Wesen, die er jagt, drohen Gefahren. Denn auf seinen Reisen offenbaren sich die Menschen mit ihren Vorurteilen, Intrigen und ihrem Machtstreben oft als die wahre Bedrohung.

Startdatum:

Ein konkretes Startdatum steht für The Witcher noch nicht fest, jedoch soll die Serie im Laufe des Jahres 2019 auf der Streamingplattform veröffentlicht werden.

Don’t try this at Home, Staffel 1

  • Genre: Komödie
  • Release: 2019

Darum freuen wir uns darauf:

Mit Don’t try this at Home bringt Netflix erstmals eine deutsche Comedy-Serie auf den Markt. Produziert wird das Ganze von der bildundtonfabrik, die auch hinter Jan Böhmermanns Late-Night-Show Neo Magazin Royal und verschiedenen Webserien steht. Vielversprechend klingt auch, dass unter anderem der Stromberg-Fachmann Andre Feldhusen als Regisseur der Serie fungiert.

Tatsächlich beruht die verrückte Kifferkomödie auf einem wahren Fall, der so ähnlich in Deutschland wirklich passiert ist.

Christoph Maria -Herbst in Stromberg - Der Film
Regisseur Arne Feldhusen zeichnet sich unter anderem für Stromberg verantwortlich | © Sony Music Entertainment

Die Handlung:

Um die Liebe seines Lebens zurückzugewinnen, beginnt ein Schüler mit seinem besten Kumpel im Internet Drogen zu verkaufen. Bald wird sein Kinderzimmer die Hauptzentrale des größten Online-Drogenversands in Europa.

Starttermin:

Don’t try this at Home wird 2019 bei Netflix ausgestrahlt.

Neue Staffeln 2019 bei Netflix

Star Trek: Discovery, Staffel 2

  • Genre: Science-Fiction
  • Release: 18. Januar 2019
  • Besetzung: Sonequa Martin-Green, Anson Mount, Ethan Peck, Doug Jones, Shazad Latif, Anthony Rapp, Michelle Yeoh

Darum freuen wir uns darauf:

2019 kehrt auch Star Trek: Discovery mit einer 2. Staffel zurück. Besonders spannend: Nicht nur der aus den neusten Star Trek-Kinofilmen bekannte Enterprise-Captain und Kirk-Mentor Christopher Pike wird ins Zentrum der Handlung der neuen Folgen rücken, auch unser Lieblingsvulkanier Mr. Spock tritt in den kommenden Abenteuern des legendären Raumschiffs auf.

Anson Mount und Sonequa Martin-Green in Star Trek: Discovery
Captain Pike (Anson Mount) mit Michael Burnham (Sonequa Martin-Green) | ©Jan Thijs/CBS

Die Handlung:

Sieben mysteriöse, rote Anomalien mitten im Weltraum stellen die Sicherheit der Föderation vor eine neue Probe. Um der Bedrohung auf die Spur zu kommen, übernimmt Captain Christopher Pine (Anson Mount), der Captain der Enterprise, das Kommando über die Discovery, das modernste Raumschiff der Flotte.

Zusätzlich ist ein wichtiges Mitglieder der Enterprise, Mr. Spock (Ethan Peck), verschwunden, nachdem er sich auf eine wichtige Mission begeben hat. Nur ein Zufall, oder gibt es einen Zusammenhang zu den seltsamen Phänomenen?

Starttermin:

In Deutschland wird die 2. Staffel von Star Trek: Discovery ab dem 18.01.2019 bei Netflix verfügbar sein.

Star Trek: Discovery Staffel 1 ist bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

Chilling Adventures of Sabrina, Staffel 2

  • Genre: Fantasy/ Schulleben/ Horror
  • Release:  5. April 2019
  • Besetzung: Kiernan Shipka, Ross Lynch, Miranda Otto, Lucy Davis, Chance Perdomo, Jaz Sinclair, Richard Coyle

Darum freuen wir uns darauf:

Mit Chilling Adventures of Sabrina veröffentlichte Netflix zu Halloween 2018 eine Horror-Teenie-Serie, die so gar nichts mehr mit der alten Sabrina aus dem TV der Neunziger zu tun hat. Über alle Hintergründe zu Sabrina sowie Crossover-Chancen mit der Netflix-Serie Riverdale haben wir euch bereits informiert.

Das Bild zeigt Kiernan Shipka
Sabrina nebst ihrer Lehrerin Miss Wardwell | ©Netflix

Wer die neue Sabrina lieb gewonnen hat, muss nicht lange auf eine Fortsetzung warten:

Nicht nur bringt Netflix noch im Dezember 2018 eine Sabrina-Weihnachtsepisode an den Start, auch die zweite Staffel der Hexenserie wird bald auf Netflix verfügbar sein: Schon im April 2019 geht es zurück nach Greendale!

Die Handlung:

In der kommenden Staffel 2 muss Junghexe Sabrina (Kiernan Shipka) auch weiterhin ihre Hexen- und Menschennatur unter einen Hut bringen. Im ersten Trailer zeigt sich Sabrina selbstbewusster als noch in der ersten Staffel. Auch für Ex-Freund Harvey (Ross Lynch) scheint sie durchaus noch Gefühle zu hegen…

Mit dem von Buffy– und Angel-Darsteller Alexis Denisof verkörperten Adam Masters tritt in der zweiten Staffel von Sabrina eine neue Figur auf:

Der Partner von Lehrerin Mary Wardwell (Michelle Gomez) war während den Ereignissen von Staffel 1 gar nicht in Greendale, und dürfte sich über seine veränderte Freundin gehörig wundern – schließlich ist Mary Wardwell von einer Dämonin besessen!

Startdatum:

Weihnachts-Special: 14. Dezember 2018

Staffel 2: 5. April 2019

Chilling Adventures of Sabrina ist bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

Serien wie Riverdale: Teenies, Krimi und Skandale

The Punisher, Staffel 2

  • Genre: Superhelden/ Crime
  • Release: Anfang 2019
  • Besetzung: Jon Bernthal, Ebon Moss-Bachrach, Ben Barnes, Deborah Ann Woll

Darum freuen wir uns darauf:

Frank Castle alias der titelgebende Marvel-Antiheld The Punisher wurde in der 2. Staffel der Netflix-Serie Daredevil eingeführt. Bald heimste er auch mit einem eigenen Spin-Off gute Kritiken ein. Im Gegensatz zu seinen moralischen Heldenkollegen hat der vom The Walking Dead-Star Jon Bernthal gespielte Castle jedoch ein ganz eigenes Verständnis von Gerechtigkeit: Bei ihm gibt es keine Vergebung, Verbrechen werden brutal mit dem Tod bestraft.

2019 bekommt nun auch Castles Rachefeldzug eine zweite Staffel.

Jon Bernthal in The Punisher
The Punisher (Jon Bernthal) kommt 2019 | © Netflix

Die Handlung: (Vorsicht Spoiler)

Konkrete Details zur Handlung der 2. Staffel sind zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht öffentlich geworden. Wahrscheinlich gilt aber, dass Frank wieder mit seinem alten Kumpel und Kriegskameraden Billy Russo (Ben Barnes) zu tun bekommt. Dieser wurde nach ihrer letzten Konfrontation grausam entstellt und könnte sich nun unter seinem Comic-Alter-Ego Jigsaw zum Erzfeind des Punishers aufschwingen.

Der Cast von The Orville-Star Giorgia Whigham als Trickbetrügerin Amy Bendix gibt jedoch einen anderen Hinweis, welche Punisher-Geschichte für die Staffel hinzugezogen wurde. In der Heftreihe Suicide Run spielt nämlich eine Sheriffstochter Amy Bandix eine größere Rolle, als sie Frank auf der Flucht Unterschlupf bietet. Doch ihr Vater kommt hinter die Identität des Besuchers und verrät ihn ans FBI…

Startdatum:

Noch hat Netflix zwar kein Startdatum für die neuen Folgen veröffentlicht, jedoch wird die 2. Staffel von The Punisher wohl Anfang 2019 an den Start gehen. Die Dreharbeiten sind bereits abgeschlossen.

The Punisher Staffel 1 ist bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

Peaky Blinders, Staffel 5

  • Genre: History/ Crime/ Drama
  • Release: Frühjahr 2019
  • Besetzung: Cillian Murphy, Paul Anderson, Helen McCrory, Sophie Rundle

Darum freuen wir uns darauf:

Raue Kerle, blutige Schiebermützen und der wohl coolste Serienheld seit langem: Die 20er-Jahre Gangsterserie Peaky Blinders ist echtes Netflix-Gold und zählt zum Besten, was der Streamingdienst in diesem Bereich zu bieten hat.

Zu verdanken hat das die Serie vor allem dem hervorragenden Cast um die Inception-Stars Cillian Murphy und Tom Hardy, den so knallharten wie vielschichtigen Figuren und jeder Menge dreckiger Straßenatmosphäre. 2019 startet die Serie endlich in die 5. Staffel – und das dürfte spannend werden.

Cillian Murphy, Paul Anderson und Joe Cole in Peaky Blinders
Die Schiebermützen sind das Gang-Kennzeichen der Peaky Blinders | © Netflix/ BBC

Die Handlung: (Vorsicht Spoiler)

Nach den Ereignissen der 4. Staffel haben die Shelbys und ihre Gang, die Peaky Blinders, sicher keinen Mangel an neuen wie alten Feinden. Nicht nur die Kommunisten dürften nach den Umständen von Thomas Shelbys (Cillian Murphy) Einzug ins Parlament ein Hühnchen mit ihm zu rupfen haben. Auch die amerikanische Mafia ist auf den Shelby-Clan nicht sonderlich gut zu sprechen…

Zeitlich werden die neuen Folgen Anfang der 30er-Jahre spielen. Das bedeutet vor allem eins: Mehr Konfliktpotenzial.

Startdatum:

Von offizieller Seite wurde bislang nur bestätigt, dass die 5. Staffel 2019 veröffentlicht werden wird. Es wird jedoch davon ausgegangen, dass die Peaky Blinders schon im Frühjahr mit neuen Folgen und Verbrechen zurückkehren werden.

Peaky Blinders Staffeln 1-4 sind bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige). Peaky Blinders Staffel 1 und 2 sind bei Maxdome verfügbar (Link zur Anzeige).

Stranger Things, Staffel 3

  • Genre: Mystery/ Coming-of-Age/ Horror
  • Release:  Sommer 2019
  • Besetzung: Finn Wolfhard, Gaten Matarazzo, Caleb McLaughlin, Noah Schnapp, Millie Bobby Brown, Winona Ryder, David Harbour

Darum freuen wir uns darauf:

Der Netflix-Überhit Stranger Things ist zum globalen Phänomen geworden: Zuschauer lieben besonders die Viererclique um die jugendlichen Freunde Mike (Finn Wolfhard), Dustin (Gaten Matarazzo), Lucas (Caleb McLaughlin) und Will (Noah Schnapp) sowie ihre mit übersinnlichen Kräften ausgestattete Freundin Eleven (Millie Bobby Brown).

Stranger Things 2, die zweite Staffel der Retro-Mystery-Horrorserie, stieß zu Halloween 2017 auf ebenso viel Gegenliebe bei den Fans wie die erste Staffel. Die Serienmacher bewiesen hier, dass sie den von ihnen geschaffenen Kosmos behutsam zu erweitern wissen…

Das Bild zeigt Finn Wolfhard und Caleb McLaughlin
Die Freunde Mike und Lucas in Stranger Things | ©Netflix

Und für Stranger Things 3 sind bereits einige spannende Cast-Zugänge vermeldet worden:

So wird etwa Maya Thurman-Hawke, die Tochter der beiden Hollywood-Stars Ethan Hawke (Training Day) und Uma Thurman (Kill Bill Vol. 1 & 2) neu hinzustoßen sowie die 80er-Jahre-Filmikone Cary Elwes (Die Braut des Prinzen)! Was kann da schiefgehen?

Die Handlung:

…wird aktuell streng geheim gehalten. Vorab sickerte bisher lediglich durch, dass die kommende Staffel im Jahr 1985 spielen wird – ein Jahr nach den Ereignissen von Stranger Things 2. Auch sollen Filmklassiker aus genau diesem Jahr in ganz typischer Stranger Things-Manier zitiert werden und die neue Staffel prägen. So erschien im Jahr 1985 etwa der Zeitreise-Komödien-Klassiker Zurück in die Zukunft.

Startdatum:

Die 8 neuen Folgen von Stranger Things werden aller Voraussicht nach im Sommer 2019 auf Netflix veröffentlicht

Stranger Things Staffel 1 und 2 sind bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

Glow, Staffel 3

  • Genre: Drama/ Wrestling
  • Release: Sommer 2019
  • Besetzung:  Alison Brie, Betty Gilpin, Sydelle Noel, Britney Young, Marc Maron, Britt Baron, Kimmy Gatewood, Rebekka Johnson, Kate Nash

Darum freuen wir uns darauf:

Die extravagante, stylische Frauenwrestling-Dramedyserie GLOW begeistert Fans und Kritiker auf ganzer Linie und wurde auch mit zwei Emmys ausgezeichnet.

Das Bild zeigt Betty Gilpin
Betty Gilpin in GLOW | ©Netflix

Mit Alison Brie (Mad Men, Community) konnte obendrein die perfekte Besetzung für die Hauptrolle der Ruth „Zoya The Destroyer“ (Zoya, die Zerstörerin) Wilder verpflichtet werden.

Die Handlung:

Nach dem Ende der ersten Staffel der fiktiven Wrestlingshow GLOW könnten die Gorgeous Ladies of Wrestling, kurz GLOW, nun ihre Show in Las Vegas ganz ohne TV-Kameras fortsetzen. Dies wurde zumindest im Finale von Staffel 2 angeteasert. Weitere Details oder Darsteller sind zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt…

Startdatum:

Sommer 2019

Glow Staffeln 1 und 2 sind bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

Jessica Jones, Staffel 3

  • Genre: Superhelden/ Crime
  • Release: Sommer oder Herbst 2019
  • Besetzung: Krysten Ritter, Rachael Taylor, Eka Darville, Carrie-Anne Moss

Darum freuen wir uns darauf:

Jessica Jones war eine der ersten Marvel-Serien bei Netflix und löste mit ihrer trinkfesten, dauermiesgelaunten Heldin, dem düster-coolen Detektiv-Noir-Stil und dem diabolisch-charismatischen Bösewicht Killgrave einen regelrechten Hype aus. Nun startet die Serie 2019 endlich in die 3. Staffel.

Krysten Ritter in Jessica Jones
Die toughe Super-Deketivin Jessica Jones (Krysten Ritter) kehrt mit Staffel 3 zurück | © Netflix

Die Handlung (Vorsicht Spoiler):

Informationen zur Handlung der 3. Staffel Jessica Jones wurden von den Machern bislang noch nicht herausgegeben. Nach den Ereignissen der 2. Staffel steht Jessica (Krysten Ritter) jedoch vor einem Neustart. Alte Freundschaften und Beziehungen sind zerbrochen, ihre gerade erst gefundene Mutter ist tot und als ihre Mörderin entpuppte sich ausgerechnet ihre beste Freundin und Quasi-Schwester Trish Walker (Rachael Taylor).

Gerade Trish könnte in den neuen Folgen weiter in den Fokus rücken. Schließlich schien eine Szene im Staffelfinale anzudeuten, dass die Operation, die ihr übermenschliche Kräfte verleihen sollte, doch nicht gänzlich schiefgelaufen ist. Was aber macht sie mit den neugewonnenen Fähigkeiten?

Starttermin:

Da die neuen Folgen von The Punisher für das Frühjahr 2019 erwartet werden, geht man bei der 3. Staffel Jessica Jones von einer Veröffentlichung im Sommer oder Herbst desselben Jahres bei Netflix aus.

Jessica Jones Staffel 1 ist bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

Tote Mädchen lügen nicht, Staffel 3

  • Genre: Drama
  • Release:  zweite Hälfte 2019
  • Besetzung: Dylan Minnette, Katherine Langford, Christian Navarro, Brandon Flynn, Alisha Boe, Justin Prentice, Miles Heizer, Ross Butler

Darum freuen wir uns darauf:

Bei einigen Fans sowie der Mehrheit der Kritiker kam die zweite Staffel des Phänomens Tote Mädchen lügen nicht nicht sonderlich gut an:

Der Gerichtsprozess wurde des Öfteren (wie die komplette zweite Staffel) als überflüssig bezeichnet, das Staffelfinale sorgte wiederum (wie bereits die gesamte Premierenstaffel) für Empörung, warum wir uns bereits fragten, wie gefährlich Tote Mädchen lügen nicht tatsächlich ist.

Das Bild zeigt Alisha Boe
Alisha Boe im Zeugenstand während Staffel 2 | ©Netflix

In der kommenden dritten Staffel wird Hauptdarstellerin Katherine Langford, die Hannah spielt, nicht mehr mit dabei sein. Dafür sollen bisherige Nebenrollen wie Nora (Brenda Strong), die Mutter von Psycho Bryce, stärker im Fokus stehen…

Die Handlung:
Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist zur Handlung von Staffel 3 noch nichts Konkretes bekannt.

Startdatum:

Die 3. Staffel Tote Mädchen lügen nicht soll in der zweiten Hälfte 2019 bei Netflix veröffentlicht werden.

Tote Mädchen lügen nicht Staffel 1 und 2 sind bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

Disenchantment, Staffel 1: Teil 2

  • Genre: Fantasy/ Animation/ Komödie
  • Release: 2019
  • Sprecher (deutsch): Jenny Löffler, Heiko Akrap, Marko Bräutigam, Christian Intorp

Darum freuen wir uns darauf:

Eine rebellische, trinkfreudige Prinzessin, ein gelangweilter Elf und ein kleiner fieser Dämon: Mit der Serie Disenchanment brachte Simpsons-Schöpfer Matt Groening ein neues Trio-Infernale an den Start, diesmal aber in einer absurd gewalttätigen, verrückten Fantasywelt.

Ob sich Groenings neuester Streich Disenchantment mit Simpsons und Futurama messen kann, haben wir euch ja schon zuvor verraten, 2019 geht es jetzt mit der zweiten Hälfte der 1. Staffel bei Netflix weiter.

Bild aus der Cartoonserie Disenchantment von Matt Groening
Prinzessin Bean und Freunde auf dem Weg in ein neues Abenteuer | © Netflix

Die Handlung:

Was genau uns in den neuen Folgen erwartet, ist bislang noch nicht bekannt, doch eins ist klar: Prinzessin Bean und ihre Gefährten werden noch viele so bierseelige wie blutige Abenteuer erleben. Zeit für Sesshaftigkeit ist es für die widerspenstige Königstochter noch lange nicht.

Starttermin:

Die zweite Hälfte der ersten Staffel Disenchantmant soll irgendwann 2019 bei Netflix veröffentlicht werden. 2020 sollen dann schon die ersten Folgen der 2. Staffel folgen.

Disenchantment ist bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

Dark, Staffel 2

  • Genre: Mystery
  • Release: 2019
  • Besetzung: Louis Hofmann, Maja Schöne, Oliver Masucci, Stephan Kampwirth, Lisa Vicari, Moritz Jahn, Angela Winkler

Darum freuen wir uns darauf:

Mit einem starken Mix aus Mystery, verschiedenen Zeitebenen und düsteren Familiengeheimnissen in einem kleinen Dorf in der norddeutschen Provinz wusste die erste deutsche Netflix-Serie Dark sowohl Kritiker, als auch Zuschauer zu begeistern. Manche handelten Dark sogar als deutschen Bruder der Hitserie Stranger Things.

Nach einem nervenzerreißenden Cliffhanger in der letzten Folge der ersten Staffel geht es nun 2019 endlich weiter.

Louis Hofmann in Dark
Was erwartet uns in der 2. Staffel Dark? | © Netflix

Die Handlung (Vorsicht Spoiler):

Im Finale der 1. Staffel findet sich Protagonist Jonas Kahnwald (Louis Hofmann) nach einer weiteren Zeitreise plötzlich in der apokalyptischen Umgebung des Jahres 2052 wieder. Seine Erlebnisse und Spurensuche in dieser lebensfeindlichen Umgebung werden vermutlich eine zentrale Rolle in Staffel 2 spielen.

Hinzu werden aber natürlich auch wieder weitere Zeitebenen kommen, in denen auch neue Familienmitglieder der Kahnwalds, Nielsens, Dopplers und Tiedemanns agieren werden. Mit 1921 soll sogar eine bislang unbekannte, neue Zeitebene dazukommen.

Starttermin:

Mit dem Start der 2. Staffel von Dark wird 2019 gerechnet. Ein offizieller Termin wurde von Netflix aber noch nicht herausgegeben.

Dark ist bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

Haus des Geldes, Staffel 3

  • Genre: Thriller/ Crime
  • Release: 2019
  • Besetzung: Úrsula Corberó, Alba Flores, Miguel Herrán, Pedro Alonso, Jaime Lorente, Enrique Arce, Álvaro Morte, María Pedraza

Darum freuen wir uns darauf:

Die ersten zwei Staffeln der Heist-Serie Haus des Geldes erfreuten sich nicht bloß in unserer Redaktion größter Beliebtheit. Streaming-Gigant Netflix verkündete gar, die spanische Produktion rund um einen Überfall auf die spanische Notenbank sei die meistgesehene nicht-englischsprachige Serie auf Netflix – ein gigantischer Erfolg!

Das Bild zeigt Úrsula Corberó
„Tokio“ in Haus des Geldes | ©Netflix

Die Handlung:

Die Meisterräuber um den Professor (Álvaro Morte) kehren für die neue Staffel allesamt zurück. Die Raubzüge sollen in der kommenden Ausgabe noch spektakulärer und größer im Ausmaß werden:

Auch international wird die Bande jetzt aktiv. Weitere Handlungsdetails sind zum gegenwärtigen Zeitpunkt jedoch noch nicht bekannt.

Startdatum:

Derzeit liegen noch keine Meldungen zum Starttermin der 3. Staffel Haus des Geldes vor. 3 fesselnde Alternativen zu Haus des Geldes haben wir aber trotzdem für euch parat.

Haus des Geldes Staffel 1 und 2 sind bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

The Mandalorian bei Disney+

  • Genre: Science-Fiction
  • Release: 2019
  • Besetzung: Pedro Pascal

Darum freuen wir uns darauf:

Vor allem unter Fans ist der Start der ersten Star Wars-Realserie The Mandalorian heiß erwartet. Im Zentrum soll ein einsamer Krieger stehen, der genau wie die Kult-Kopfgeldjäger Jango und Boba Fett eine mandalorianische Rüstung trägt. Angesiedelt ist die Serie in die noch wenig erforschte Zeitspanne zwischen Star Wars: Die Rückkehr der Jedi-Ritter und Star Wars – Das Erwachen der Macht.

Mit Iron Man-Regisseur Jon Favreau ist auch noch ein Meister seines Fachs mit dem Projekt betraut, Narcos– und Game of Thrones-Star Pedro Pascal soll die Hauptrolle des titelgebenden Mandalorianers übernehmen.

Erstes Bild von The Mandalorian
Diese Rüstung dürfte euch von Jango und Boba fett bekannt vorkommen | © Netflix

Die Handlung:

In der Zeit nach dem Fall des Imperiums und vor dem Aufstieg der Ersten Ordnung, reist ein einsamer Revolverheld (Pedro Pascal) durch die äußeren Regionen der Galaxis. Weit außerhalb der Autorität der Neuen Republik haben deren Gesetze und Moralvorstellungen hier keinen Wert…

Starttermin:

The Mandalorian wird 2019 exklusiv auf dem kommenden Disney-Streamingdienst Disney+ in den USA veröffentlicht werden. Während der Netflix-Konkurrent in den Vereinigten Staaten sicher gegen Ende des Jahres 2019 an den Start gehen wird, ist bislang noch nicht klar, wie und in welchem zeitlichen Abstand Disney+ auch nach Deutschland kommen wird.

Ob wir uns hierzulande gedulden müssen oder sogar zeitgleich in den Genuss von The Mandalorian kommen werden, wird sich somit erst in den kommenden Monaten zeigen.

Nicht nur Netflix kann Entertainment! Wir präsentieren dir die besten neuen Serien und Staffeln 2019 im TV.

TEILEN
Tim Seiffert
Autor(in): Tim Seiffert
Schreiberling mit Faible für Düster- oder Abgedrehtes, Comics und das südkoreanische Kino. Hat für die meisten französischen Komödien nicht viel übrig und ist weiterhin zutiefst verunsichert, ob Dwayne Johnson bald in jedem Franchise mitspielt.
Robert Laubenthal
In meiner Jugend kamen Fight Club, Big Lebowski und Matrix raus. Da hatte ich keine Wahl. Ich musste einfach was mit Film machen.
Deine Meinung ist uns wichtig!

Deine Meinung ist uns wichtig!

 

Sag uns, was dir an Quadratauge gefällt und was wir noch verbessern können. Danke!

 

 

Zur Umfrage

 

 

You have Successfully Subscribed!

Inhalte mit Freunden teilen

Wenn Du diese Funktion akzeptierst, werden Deine Daten (z. B. die IP-Adresse, die URL der besuchten Webseite, das Datum und die Uhrzeit Deines Seitenbesuches) an Facebook, Google oder Twitter in ein Land außerhalb Deutschlands (z. B. USA) übermittelt und auch dort gespeichert. Diese Sozialen Netzwerke können somit diesen Webseitenbesuch Deinem bestehenden Account zuordnen, Dein Surfverhalten beobachten und dazu Profile erstellen und nutzen.