Die Netflix-Serie Dark
© Netflix
Serien

Deutsche Serien bei Netflix: Das Beste von Dark bis Stromberg

Serienqualität gibt es bei Netflix zur Genüge. Und diese stammt nicht zwangsläufig immer aus den USA oder dem Rest Europas. Auch in Deutschland wurden schon so einige Meisterstücke produziert, die bei Netflix verfügbar sind. Auf welche deutschen Serien du definitiv mal ein Auge werfen solltest, erfährst du hier.

ANZEIGE

Dass der deutsche Film ein Qualitätsmerkmal sein kann, beweist derzeit die lebenskluge Tragikomödie Der Junge muss an die frische Luft im Kino. Doch auch im Serienbereich muss sich Deutschland schon lange nicht mehr vor der Konkurrenz aus anderen Ländern verstecken.

Allein bei Netflix finden sich viele wunderbare deutsche Serienschätze, die für fesselnde, witzige und unterhaltsame Stunden sorgen. Wir verraten dir, welche du auf keinen Fall verpassen solltest.

ANZEIGE

Dark: Die erste deutsche Netflix-Originalserie

Wenn es Dark nicht geben würde, hätte man es wohl nicht für möglich gehalten, dass eine derart komplexe Serie jemals aus Deutschland kommen könnte. Doch der in der Schweiz geborene Wahlberliner Baran bo Odar zeigte, zu was deutsche Serienmacher fähig sind.

Dark besticht mit einer düster-ästhetischen Bildsprache und kombiniert diese mit einer ausgetüftelten Story, die auf mehreren Zeitebenen spielt. Dazu kommen exzellente Darsteller wie Oliver Masucci, Michael Mendl und Jördis Triebel, die der Geschichte ein hohes Maß an Authentizität verleihen.

Die Serie spielt in einer deutschen Kleinstadt, in der zwei Kinder spurlos verschwinden. Durch den Vorfall wird das Leben mehrerer Familien komplett durcheinandergewirbelt und dunkle Geheimnisse drohen ans Licht zu kommen.

Die wichtigsten Infos zur ersten deutschen Netflix-Serie haben wir für dich bereits zusammengefasst. Die zweite Staffel von Dark wird voraussichtlich im Sommer 2019 starten und gehört damit zu den großen Netflix-Serien-Highlights des Jahres. Es ist also noch genügend Zeit, Staffel 1 bis dahin nachzuholen oder nochmals anzuschauen.

Dark ist bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

Dogs of Berlin: Harte Netflix-Kost aus Berlins Unterwelt

Das zweite deutsche Netflix-Serien-Original Dogs of Berlin beleuchtet – wie der Titel schon verrät – die kriminellen Machenschaften in Deutschlands Hauptstadt. Schöpfer und Regisseur Christian Alvart geht darin nicht zimperlich mit dem Zuschauer um, wenn er die dunkelsten Ecken Berlins als Moloch der Korruption und Gewalt präsentiert.

Wie es so oft bei Geschichten rund um Gangster, Polizisten und Drogen ist, beginnt alles mit einem Mord. In Dogs of Berlin wird ein Fußballprofi tot aufgefunden. Eine Tat, für die eine ganze Reihe von Verdächtigen in Frage kommt. So müssen sich die Ermittler Kurt Grimmer und Erol Birkan bald mit Neonazis, türkischen Familienclans und der libanesischen Mafia Berlins herumschlagen.

Gespielt werden Grimmer und Birkan von Felix Kramer und Fahri Yardim, die mit uns bereits in einem Interview über ihre Rollen sprachen. Die beiden Schauspieler geben als ungleiches Ermittler-Duo die perfekte Besetzung ab, da sie unter der harten Schale stets die menschliche Seite ihrer Figuren erkennen lassen.

Dogs of Berlin ist bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

Bad Banks: Deutscher Finanzthriller mit Suchtgarantie

Gerade einmal sechs Folgen haben die Macher der deutschen Serie Bad Banks gebraucht, um sie zu einem der absoluten Lieblinge vieler Thrillerfans werden zu lassen. Gelungen ist ihnen das unter anderem mit einem stringenten Drehbuch, das auf Klischees und Belanglosigkeiten verzichtet.

Zudem haben es die Autoren geschafft, die recht dröge Finanz- und Wirtschaftswelt in eine spannende Handlung zu verpacken. Dass dabei auch noch das Thema Sexismus eine Rolle spielt, zeigt, wie viel Wahrheit in dem Bankenthriller steckt. So vergeht die Laufzeit wie im Flug und man ist einfach nur froh, sie in diese von ZDF und Arte produzierte Serie investiert zu haben.

Hauptdarstellerin Paula Beer, die 2018 in Florian Henckel von Donnersmarcks Werk ohne Autor zu sehen war, meistert die Rolle der ehrgeizigen Investmentbankerin Jana Liekam auf äußerst überzeugende Art und Weise. Wir dürfen gespannt sein, wie ihre Geschichte in der kommenden 2. Staffel von Bad Banks fortgeführt wird.

Bad Banks ist bei Netflix und in der ZDF-Mediathek verfügbar (Links zu Anzeigen).

Stromberg: Brüllend komische Büro-Satire bei Netflix

Seit sieben Jahren ist die deutsche Comedy-Serie Stromberg schon vorbei, doch bei Netflix kannst du alle 5 Staffeln auch heute noch genießen. Die Adaption der britischen Sitcom The Office ist reinstes Komödiengold und hat seit ihrem Ende nichts von ihrem Witz eingebüßt.

Autor Ralf Husmann schrieb herrlich schräge und pointierte Dialoge („Karriere ist kein Nonnen-Hockey, da musst du mit allen Tricks arbeiten.“), die die Protagonisten von einer unangenehmen Situation in die nächste jagen. Es sind diese Fremdscham-Momente, die einen wesentlichen Teil des Humors von Stromberg ausmachen. Im Kern ist die Serie aber eine abgründige und vielschichtige Satire auf das deutsche Spießbürgertum, das hier in einem Großraumbüro einer Versicherung versammelt ist.

Christoph Maria Herbst in Stromberg
Christoph Maria Herbst ist als Ekel Stromberg eine Wucht | © Sony Music Entertainment

Getragen wird Stromberg von den überragenden Darstellern, allen voran Christoph Maria Herbst in der Titelrolle. Seine Performance ist ein Paradebeispiel an Timing, Ausdruck und Originalität und gehört zum Besten, was man je in einer deutschen Comedy-Serie sehen durfte. Herbsts kongeniale Kollegen Bjarne Mädel, Oliver Wnuk und Diana Staehly stehen ihm in dieser Hinsicht aber in nichts nach.

Stromberg ist bei Netflix verfügbar (Link zur Anzeige).

Der Tatortreiniger: Norddeutscher Humor trifft auf Alltagsphilosophie

Dass Stromberg-Co-Star Bjarne Mädel auch in einer Hauptrolle überzeugen kann, bewies er sieben Staffeln lang in der so genialen wie schwarzhumorigen Comedy-Serie Der Tatortreiniger. Als sympathisch-pragmatischer Putzmann Schotty trifft er in jeder Episode auf die skurrilsten Menschen, während er meistens die Überreste von deren Angehörigen beseitigt.

Was erstmal wie eine makabere Klamotte klingt, entpuppt sich jedoch sehr schnell als feinfühlige Komödie mit Herz und Verstand. Die oft kammerspielartigen Episoden sind genau auf den gebürtigen Hamburger Bjarne Mädel zugeschnitten und halten gekonnt die Balance zwischen Situationskomik und lebensklugen Botschaften.

Es ist praktisch unmöglich, den wunderbar authentischen Schotty nicht ins Herz zu schließen. Seine Ratschläge an seine Zufallsbekanntschaften sind oft schlicht, aber deshalb nicht weniger wahr. Wer Der Tatortreiniger anschaut, der lacht, weint und hat zumindest das Gefühl, danach ein besserer Mensch zu sein.

Die Staffeln 1-6 von Der Tatortreiniger sind bei Netflix verfügbar. Zudem sind bei Maxdome die Staffeln 1-4 und bei Sky die Staffeln 1-5 verfügbar (Links zu Anzeigen).

Morgen hör ich auf: Die deutsche Variante von Breaking Bad

Zugegeben, an die alles überstrahlende US-Serie Breaking Bad reicht Morgen hör ich auf nicht heran. Angesichts des deutlich geringeren Budgets und Episodenumfangs ist dieser Vergleich aber ohnehin nicht fair. Dennoch wurde mit dem deutschen Pendant eine absolut würdige Mini-Serie auf die Beine gestellt, die Krimispannung und schwarzen Humor bravourös vereint.

In fünf Episoden erzählt Morgen hör ich auf von dem Familienvater Jochen Lehmann, der kurz vor dem finanziellen Bankrott steht. Um sich und seine Liebsten aus dieser Misslage zu befreien, fängt der Druckerei-Besitzer an, Falschgeld herzustellen. Als er dieses in Umlauf bringt, verstrickt er sich immer tiefer in kriminelle Machenschaften und zieht damit die Aufmerksamkeit von Polizei und Verbrechern auf sich.

Den größten Coup legten die Macher mit der Besetzung der Hauptrolle hin. Comedy-Urgestein Bastian Pastewka sorgt darin für eine angenehme Überraschung und präsentiert sich von seiner ernsten Seite. Als Normalo, der plötzlich auf die schiefe Bahn gerät, ist er einfach hervorragend und erschafft so seine ganz eigene Version von Breaking Bad-Protagonist Walter White.

Morgen hör ich auf ist bei Netflix und Sky verfügbar (Links zu Anzeigen).

Mord mit Aussicht: Ein Eifel-Krimi wird zum Publikumsliebling

Bei Netflix wusste man, dass sich die deutsche Serie Mord mit Aussicht großer Beliebtheit erfreut und holte sie sich vor ein paar Jahren ins Programm. Zeitweise war die von der ARD produzierte Krimi-Comedy sogar die meistgesehene Fernsehserie Deutschlands. Nach drei Staffeln und einem Spielfilm war aufgrund interner Konflikte beim Dreh leider trotzdem Schluss.

Wie auch schon bei Stromberg und Der Tatortreiniger ist hier wieder Bjarne Mädel mit von der Partie. Er mimt den Polizeiobermeister Dietmar Schäffer, der an der Seite von Kriminaloberkommissarin Sophie Haas (Caroline Peters) ermittelt. Da Haas aus Köln in das Eifeldorf von Schäffer strafversetzt wurde, prallen natürlich zwei völlig verschiedene Welten aufeinander.

Mord mit Aussicht
In Mord mit Aussicht steht Gemeinschaftsermittlung im Vordergrund | © ARD

Es macht einfach höllischen Spaß, dem Duo bei der Arbeit zuzusehen. Bissige Kommentare zwischen den beiden gehören hier nämlich genauso zur Tagesordnung wie die Lakonie des Landlebens. Die überaus charmante Verschmelzung von Kriminalfällen mit trockenem Humor funktioniert einfach grandios und hat nicht ohne Grund eine große Fangemeinde hinter sich.

Mord mit Aussicht ist bei NetflixMaxdome und in der ARD-Mediathek verfügbar (Links zu Anzeigen).

Weitere deutsche Serien auf Netflix

Wenn dir die oben genannten Serien aus Deutschland noch nicht genug sind, findest du hier eine Übersicht des kompletten deutschen Serienangebots auf Netflix:

Drama

  • Weissensee – Spannende Historienserie über das Schicksal zweier Familien im Ost-Berlin der Achtzigerjahre
  • Ku’damm 56 – Dreiteilige Filmreihe für Berlin-Nostalgiker
  • Charité – Regisseur Sönke Wortmann erzählt die Geschichte des ältesten Krankenhauses Berlins
  • Tempel – Ken Duken gerät als Ex-Boxer in Schwierigkeiten
  • Mitten in Deutschland: NSU – Drei Jugendliche werden zu rechtsextremen Terroristen
Florian Lukas in Weissensee
Florian Lukas ist einer der Hauptdarsteller in Weissensee | © KNM Home Entertainment

Krimi

  • Im Angesicht des Verbrechens – Knallharte Thrillerserie im Mafiamilieu
  • Die Toten vom Bodensee – Mord und Totschlag an der deutsch-österreichischen Grenze

Comedy

  • Türkisch für Anfänger – Witziger Kultur-Clash zwischen einer deutschen und einer türkischen Familie
  • Falk – Exzentrischer Anwalt bringt Chaos in eine Düsseldorfer Kanzlei
  • Dr. Psycho – Christian Ulmen strapaziert als tollpatschiger Polizeipsychologe die Lachmuskeln
  • Hubert und Staller – Bayerische Streifenpolizisten ermitteln auf ihre ganz eigene Art
  • Die Mockridges  – Luke Mockridge und seine Sippe nehmen sich selbst aufs Korn
  • Hindafing – Heimatserie und Politik-Satire in einem
  • Deichbullen – Low-Budget-Webserie über zwei Hamburger Polizisten

Das Quiz zur deutschen Serienlandschaft

Wie gut kennst du dich mit deutschen Serien aus? Teste dein Wissen in unserem Quiz!

Bei welcher deutschen Serien-Produktion war das Budget so klein, dass die Produktionsfirma sich nicht mal Toilettenhäuschen leisten konnte?

© ZDF / Florian Mag

In einem Interview mit der Zeit gab die Produktionsfirma NEUESUPER an, dass man sich beim Dreh der Sitcom Blockbustaz derlei stille Örtchen tatsächlich zuerst nicht leisten konnte.

TEILEN
Sebastian Daniels
Sebastian Daniels lebt als Online-Redakteur in Berlin, weil das gut klingt und man mit Selbstgesprächen kein Geld verdient. Er liebt Filme. Er liebt das Schreiben. Also schreibt er über Filme.
Deine Meinung ist uns wichtig!

Deine Meinung ist uns wichtig!

 

Sag uns, was dir an Quadratauge gefällt und was wir noch verbessern können. Danke!

 

 

Zur Umfrage

 

 

You have Successfully Subscribed!

Inhalte mit Freunden teilen

Wenn Du diese Funktion akzeptierst, werden Deine Daten (z. B. die IP-Adresse, die URL der besuchten Webseite, das Datum und die Uhrzeit Deines Seitenbesuches) an Facebook, Google oder Twitter in ein Land außerhalb Deutschlands (z. B. USA) übermittelt und auch dort gespeichert. Diese Sozialen Netzwerke können somit diesen Webseitenbesuch Deinem bestehenden Account zuordnen, Dein Surfverhalten beobachten und dazu Profile erstellen und nutzen.